Jetzt testen
Alpha & Omega

Alpha & Omega

Premium

USA, 2010 | Länge 84 Min, ab 6

Inhalt:

Die beiden Wölfe Kate und Humphrey kennen und mögen sich seit ihren Welpentagen, sind vom Charakter her jedoch komplett unterschiedlich. Omega-Wolf Humphrey hat nichts als Unsinn im Kopf und verbringt seine Zeit mit jugendlichen Späßen, während Kate als Alpha-Wölfin mit an der Spitze des Rudels steht und ihrer großen Verantwortung zu jeder Zeit gerecht werden will.

Schauspieler:

Alpha und Omega - Informationen zum Film

Bei Alpha & Omega handelt es sich um einen Animationsfilm aus dem Jahr 2010. Die Regie übernahmen die Filmemacher Anthony Bell und Ben Gluck. Der Film handelt von zwei jungen Wölfen namens Kate und Humphrey, die gemeinsam Abenteuer erleben. Die beiden gehören zu den Alpha- und Omega-Wölfen, die nach alter Tradition keine Beziehung miteinander eingehen dürfen. Angesiedelt ist die Geschichte unter anderem im kanadischen Jasper-Nationalpark.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Alpha & Omega

In Alpha & Omega geht es um die beiden Charaktere Kate und Humphrey. Das Leben dieser 3D-Figuren hauchen ihnen zwei Synchronsprecher ein, die schon bei vielen anderen Filmen Charakteren ihre Stimme liehen. Humphrey ist anfangs zurückhaltend und wird von seinen Omega-Kollegen gerne auf die Schippe genommen. Im englischsprachigen Original übernimmt Justin Long (Galaxy Quest) die Sprechrolle von Humphrey. In der deutschen Fassung spricht mit Viktor Neumann, ein sehr erfahrener Schauspieler und Sprecher, den Wolf. Das Leben der mutigen Wölfin Kate hauchen die Schauspielerin Hayden Panettiere im Original und Cathlen Gawlich in der deutschsprachigen Version ein. Die Schauspielerinnen sind auch im wahren Leben als selbstsichere Frauen bekannt und stärken mit ihren Stimmen den stolzen und würdevollen Charakter.

Worum geht es in diesem Animationsfilm?

Alpha und Omega ist eine Geschichte zweier Wölfe, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Die Geschichte konzentriert sich auf die Wolfsrudel Alpha und Omega, die im kanadischen Jasper-Nationalpark leben. Während die Alpha-Tiere für die Jagd zuständig sind, haben sich die Omega-Tiere im Hintergrund zu halten. Dabei gilt: Omega-Wölfe sind den Alpha-Tieren untergeordnet. Eine Paarung untereinander gibt es nicht. Doch auf eine Art und Weise kommen sich die Alpha-Wölfin Kate und der Omega-Wolf Humphrey näher. Seit ihrer Kindheit sind sie befreundet. Doch eines Tages werden beide Wölfe im US-amerikanischen Idaho ausgesetzt. Ziel ist es, die Wolfspopulation wieder aufzufrischen. Doch Kate möchte um jeden Preis wieder nach Kanada.

Wer inszenierte Alpha & Omega?

Die Regie von Alpha & Omega übernahmen zwei Regisseure. Das kommt bei Filmen dieses Genres häufig vor. Anthony Bell ist vor allem für seine kindgerechten Filme bekannt. Ben Gluck fungiert insbesondere als Geschichtenerzähler und -entwickler. Mitgewirkt hat er bei den Filmen #9, Bambi 2 und Yogi Bär. Der Film Alpha & Omega entstand in den USA, Kanada und Indien. Die Produktion fand in Burbank und Mumbai statt. Mit Alpha und Omega 2 gibt es auch eine Fortsetzung zum ersten Spielfilm. Der Film kam drei Jahre nach Alpha & Omega heraus. Es handelt sich dabei um einen etwa 45 Minuten langen Weihnachtsfilm.

Alpha & Omega: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 17. September 2010

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 17. Januar 2012

Regisseure

  • Anthony Bell
  • Ben Gluck

Produktionsland

  • USA, Kanada, Indien

Genre

Originaltitel

  • Alpha and Omega

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Filmlänge

  • 84 Minuten

Ähnliche Filme

Die Geschichte von Alpha & Omega jetzt auf TVNOW streamen!

© 2021 RTL interactive GmbH