Bedways

Drama
DEU, 2010 | Länge 75 Min, ab 16
Inhalt:
Zwei Frauen und ein Mann in einer brisanten Versuchsanordnung: Die Regisseurin Nina möchte mit Marie und Hans einen Film über Liebe mit echtem Sex drehen. Doch zwischen den Dreien entwicklet sich eine gefährliche Beziehung. Sie geraten in einen Sog, in dem ihr Experiment zur Realität wird... Berlin is the shelter, love is impossible, flesh is the law, Bedways is the motion picture.
Weniger Infos | Cast

Bedways - Informationen zum Film

Schauspieler, Filmemacher, Produzent und unkonventionelles Kunst-Genie Rolf Peter Kahl begibt sich mal wieder auf Abwege. Nein, Moment: Er begibt sich auf die Suche nach eigenen Wegen und eigene Wege wirken auf den Konventionellen immer auch ein bisschen abwegig. Der deutsche Regisseur sucht mit Bedways eine eigene Nische in der deutschen Kinolandschaft. Mit provokantem Drama und Film-im-Film-Selbstreferenz lässt Kahl seine Protagonisten die eigene Suche widerspiegeln und distanziert sich zugleich von ihrem Herangehen. Realität und Film, Spiel und Ernst prallen in dem erotischen Drama kompromisslos aufeinander. Der Regisseur wagt alles und entblößt sich mit Bedways in gewisser Weise selbst.

Im Mittelpunkt des Dramas steht die junge Filmemacherin Nina (Miriam Mayet), die von der Sehnsucht nach filmischer Authentizität angetrieben wird. Nina will das innere Wesen des Körperlichen festhalten. Die Umsetzung dieses Plans bleibt ihr selbst zunächst unklar, nur dass authentischer Sex dazugehört, weiß sie. Ihre Schauspieler Marie (Lana Cooper) und Hans (Matthias Faust) lädt sie in eine kalte, annähernd leere Wohnung mitten in Berlin ein. Bei Probeaufnahmen will die Regisseurin echten Sex sehen. Mehr als diese Anweisung erhalten ihre Schauspieler nicht. Von ihrem eigenen Projekt hat Nina kaum eine Vorstellung. Mit den Tagen in der heruntergekommenen Wohnung werden die Grenzen ihres Projekts sogar zusehends unschärfer. Nichtsdestotrotz findet sie schließlich eine Form der Authentizität. Die Grenzen zwischen künstlerischem Experiment und Realität verwischen. Zwischen Verführung und Verunsicherung wird die drehbuchlose Kommunikation zu einem Balanceakt. Distanzierte Kälte bleibt als einziger Schutz zurück.

In Bedways dreht sich alles um die Erotik von Kamerablicken, um das rein körperlich materielle Weltverständnis und die verzweifelte Sehnsucht der Protagonisten. Regisseur Kahl behält die radikale Ästhetik seines Vorgänger-Films Angel-Express bei und setzt in seinem Drama bildstarke Referenzen auf Filme von Outlaws des kompromisslosen Autorenkinos, mit denen es der Regisseur als einer von verschwindend wenigen Deutschregisseuren überhaupt erst aufzunehmen wagt.Genre? Drama, Erotik, Romanze, Musik oder einfach bloß Provokationskunst. Bedways ist eine so nie dagewesene Perle des deutschen Autorenkinos fernab vom Mainstream der Großproduktionen, die Fragen nach den Grenzen und Möglichkeiten von Kino auf den Grund geht. Vor Größen wie Bertolucci, Breillat und Jean-Claude Brisseau muss sich Rolf Peter Kahl ganz und gar nicht verstecken.

Das ganze Filmangebot seht ihr kostenlos im Video-On-Demand-Stream bei TV NOW und das natürlich völlig legal. Wir bieten alle Filme in voller Länge und deutscher Sprache an - für alle User aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aus urheberrechtlichen Gründen ist unser Filmangebot leider nicht aus anderen Ländern abrufbar.