Jetzt testen
Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann

Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann

Premium

DEU, 1992 | Länge 46 Min

Inhalt:

Noch zwei Tage bis Heiligabend. Der Weihnachtsmann packt Geschenke ein. Natürlich auch für die Tiere im Zoo. Alle freuen sich auf das Fest, nur Benjamin ist traurig, denn Otto fährt mit seinen Eltern zum Skiurlaub nach Emmental. Dort gerät er mit Lucie und Edwin beim Rodeln in höchste Gefahr, weil eine Lawine den Rückweg ins Dorf verschüttet. Benjamin erfährt davon, rast mit Karla Kolumna zur Unglücksstelle und kann mit Hilfe des Weihnachtsmannes die gewaltige Schneewand zum Einsturz bringen. Am Ende gibt es ein gemeinsames fröhliches Weihnachtsfest mit einer großen Überraschung.

Schauspieler:

Der Kinderfilm Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann

Der in Deutschland produzierte Kinderfilm aus dem Jahr 1992 erzählt die Geschichte eines weihnachtlichen Abenteuers von Benjamin Blümchen, dem gutmütigen Elefanten. Es sind nur noch zwei Tage bis zum Weihnachtsabend und der Weihnachtsmann trifft die letzten Vorbereitungen seines großen Tages, indem er die Geschenke sortiert und verstaut. Darunter befinden sich auch die Gaben, die für die Zootiere und damit Benjamin Blümchens Freunde bestimmt sind, doch es ereignet sich ein Unglück. Zunächst ist Benjamin niedergeschlagen, denn sein kleiner Freund Otto verlässt die Stadt, um mit seiner Familie in den Winterurlaub nach Emmental zu fahren. Dort kommt es zu einem gefährlichen Naturereignis, als eine Lawine ins Tal rutscht und Otto sowie seine Freunde Edwin und Lucie nach dem Rodeln nicht in ihr Dorf zurückkehren können.

Hauptcharaktere in Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann

Der Hauptcharakter im Film Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann ist der gütige und beliebte Elefant Benjamin Blümchen. Edgar Ott verleiht ihm als Synchronsprecher seine Stimme. Benjamin hat eine Menge menschlicher und tierischer Freunde, unter anderem die Reporterin Karla Kolumna. Sie ist immer an Ort und Stelle, wenn es Neuigkeiten oder interessante Ereignisse gibt. Natürlich begleitet sie Benjamin ins Emmental, um Otto zu Hilfe zu eilen. Denn die Lawine macht den Rückweg unmöglich und die Kinder harren im Schnee aus. Auch der Weihnachtsmann spielt im Film eine Rolle, denn selbst er beteiligt sich an der Rettung der von der Lawine eingesperrten Kinder.

Für welchen Anlass eignet sich der Film besonders?

Der Film Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann erzählt eine wunderbare Weihnachtsgeschichte für Kinder und alle, die die Erlebnisse des Elefanten mit dem großen Herzen mögen. Die Erzählung spielt zwei Tage vor Weihnachten, sodass sich beim Filmschauen die Spannung auf das Weihnachtsfest und die Geschenke erhöht. Fans von Benjamin Blümchen haben natürlich das ganze Jahr über Freude an seinen Geschichten.

Wohin reisen die Freunde in diesem Benjamin Blümchen Film?

Den Schauplatz der Geschichte von Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann bildet das Emmental. In dieser winterlichen Landschaft ereignet sich ein unerwartetes Unglück. Denn während Otto Spaß beim Rodeln hat und seine Eltern Skif ahren, bricht plötzlich eine Lawine ab. Zum Glück geht es Otto und den anderen Kindern gut. Allerdings versperren ihnen die Schneemassen den Heimweg. Benjamin Blümchen, Karla Kolumna und der Weihnachtsmann bündeln ihre Kräfte, um die Lawine zu beseitigen.

Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 1992

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 1992

Regisseur

  • Gerhard Hahn

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 46 Minuten

Ähnliche Filme

Sieh Dir jetzt in der Mediathek auf TVNOW den Film Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann an und verfolge die Abenteuer des Elefanten und seiner Freunde!

  • TVNOW
  • Filme
  • Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann

© 2021 RTL interactive GmbH