Jetzt testen
Bibi & Tina: Jungs gegen Mädchen

Bibi & Tina: Jungs gegen Mädchen

Premium

2016 | Länge 106 Min, ab 12

Inhalt:

Sommerzeit, Campingzeit. Tina freut sich schon auf das Sommercamp, das in Falkenstein stattfinden soll. Umso besser, dass sie auch ihre Freundin Bibi dafür begeistern kann. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler einer internationalen Schule aus Berlin nehmen teil. Als Höhepunkt ist eine Geocaching-Challenge geplant - eine moderne Schatzsuche, bei der Jungs und Mädchen gegeneinander antreten.

Schauspieler:

Weitere Bibi & Tina-Filme

Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs

Der 2016 erschienene deutsche Kinderfilm Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs erzählt ein weiteres Abenteuer aus dem Leben der Hexe Bibi und ihrer besten Freundin Tina, bei dem es diesmal um eine Schatzsuche und den Wettbewerb mit Gastschülern geht. Der Martinshof beherbergt eine Gruppe von Schülern aus einer internationalen Schule und führt sie in das Leben auf dem Land ein, sodass Bibi und Tina zunächst mit Begeisterung dabei sind. Allerdings ist ein unsympathischer Austauschschüler namens Urs mit von der Partie, der durch seine angeberischen Sprüche auffällt – bei einer Schatzsuche offenbart er dann seine schlechten Charaktereigenschaften in voller Bandbreite, denn er betrügt sogar, um zu gewinnen. Bei einer Geocaching-Suche treten zwei Teams – Mädchen gegen Jungen – gegeneinander an und begeben sich auf Schatzsuche in den Wald. In einer brenzligen Situation stellt Bibi schockiert fest, dass sie plötzlich nicht mehr zaubern kann und dann entsteht auch noch ein Waldbrand.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs

Die Hauptdarstellerin im Film ist Lina Larissa Strahl als Bibi Blocksberg. Die kleine Hexe liebt das Reiten und ist dabei am liebsten mit ihrer besten Freundin Tina unterwegs. Die beiden kennen sich schon lange und bestreiten gemeinsam eine Menge Abenteuer. Lisa-Marie Koroll spielt die Rolle von Tina Martin, Bibis Reitfreundin. Louis Held tritt als Alexander von Falkenstein auf, dem Freund von Bibi. Normalerweise ist er auf der Seite von Bibi und Tina, doch diesmal soll er im Jungen-Team bei der Schatzsuche gegen seine Freundinnen antreten. Philipp Laude ist im Film der Schauspieler von Urs Nägeli, dem angeberischen Austauschschüler.

Was passiert im Film mit Bibis Zauberkräften?

Während der Schatzsuche im Wald gerät Bibi in eine unangenehme Situation, aus der sie sich intuitiv mithilfe ihrer magischen Kräfte befreien möchte. Da stellt sie auf einmal fest, dass ihre Hexen-Fähigkeiten abhandengekommen sind. Beunruhigt sucht sie nach der Ursache und erkennt, dass ein Smoothie aus Kräutern für den Verlust ihrer Zauberkräfte verantwortlich ist. Denn die enthaltenen Pflanzen bewirken in ihrer Kombination, dass Bibis Hexenkraft blockiert ist.

Auf welche Schatzsuche begeben sich die Protagonisten im Film?

Um den Austauschschülern ein ganz besonders spannendes Erlebnis zu bieten, ist eine moderne Schatzsuche geplant. Mädchen und Jungen suchen in zwei Teams nach Geocaches, im Wald versteckten kleinen Schätzen. Dabei ereignen sich jedoch einige unvorhersehbare Zwischenfälle und der Wettkampf endet sogar in einem Waldbrand. Geocaching gibt es tatsächlich und so machen Bibi und Tina dem einen oder anderen Zuschauer vielleicht sogar Lust, sich selbst auf Schatzsuche zu begeben.

Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2016

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2016

Regisseur

  • Detlev Buck

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 106 Minuten

Ähnliche Filme

Schau Dir jetzt Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs auf TVNOW an!

  • Filme
  • Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs

© 2021 RTL interactive GmbH