Bone - Allein zu Haus

Kinder
USA, 2013 | Länge 84 Min, ab 12
Inhalt:
Heiligabend: Die Conley-Familie fährt ohne ihren Hund BONE auf einen Weihnachtsbesuch zu den Großeltern. Eigentlich die Gelegenheit für eine Einbrecherbande, das Haus der Conleys leerzuräumen. Wenn da nicht BONE und die Hunde aus der Nachbarschaft wären, die den Einbrechern gehörig DAMPF machen.
Schauspieler:
Davis Cleveland
Kevin Sorbo
David DeLuise
Kim Little
Weniger Infos | Cast

Bone - Allein zu Haus - Informationen zum Film

Bone – Allein zu Haus ist eine amüsante Action-Komödie, deren turbulente Handlung Groß und Klein in Atem hält.

Der Film beginnt in der heilen Welt einer kalifornischen Vorstadtvilla. Wegen des milden Klimas deutet lediglich etwas Kunstschnee am Säuleneingang des Hauses darauf hin, dass Weihnachtszeit ist. Hier lebt die vierköpfige Familie Conley, deren Hund auf den Namen Bone hört. Der Terrier ist das fünfte Familienmitglied und heckt genauso gern lustige Streiche aus wie Sohn Dillon und Töchterchen KC. Die Conleys beschließen, für ein paar Tage zur Oma zu fahren. Der Vater macht den Kindern klar, dass sie den Hund nicht in das Haus der Großmutter mitnehmen dürfen, und so bleibt Bone allein zu Hause. In der Haustür befindet sich eine Hundeklappe, sodass er seine vierbeinigen Freunde in der Nachbarschaft besuchen kann, die ihm auch Gegenbesuche abstatten. Im Film verständigen sich die Hunde in Menschensprache. Ihre Stimmen klingen freundlich und unbekümmert. Doch schon bald stellt sich heraus, dass die friedliche Ruhe des gepflegten, idyllischen Villenviertels trügerisch ist, denn eine Einbrecherbande treibt ihr Unwesen. Den drei Spitzbuben gelingt es, in das verlassene Heim der Conleys einzudringen. Jetzt ist es an Bone, den Halunken zu zeigen, wer der Herr im Haus ist.

Spätestens an dieser Stelle merkt der Filmfan, dass es sich bei Bone – Allein zu Haus um einen Mix aus Kuck mal, wer da jetzt spricht und Kevin allein zu Haus handelt. Das kluge und gewitzte Hündchen hindert das unbeholfene Verbrecher-Trio mit listigen Streichen daran, es sich während der Abwesenheit der Conleys in deren Haus gemütlich zu machen. Das Lustige dabei ist, dass man alles aus der Hundeperspektive miterleben kann. Bone sieht nur die Füße und nackten Waden des Einbrechers, der gerade auf dem Klo sitzt. Wird das Tier es schaffen, den Eindringling in die Flucht zu schlagen? Gemeinsam mit seinen Artgenossen aus der Nachbarschaft lehrt Bone die ungebetenen Gäste das Fürchten.

Regisseur Joseph J Lawson, der sich früher um Special Effects in Fantasy- und Science-Filmen wie Age of Dinosaurs, Lord of the Rings und Star Trek: Enterprise kümmerte, bringt hier seine Fähigkeiten zur Abwechslung einmal in einen Familienfilm ein. Er lässt Bone und seine tierischen Mitstreiter wahre Wunder vollbringen.

Bone – Allein zu Haus: Jetzt kostenlos ansehen bei TV NOW!