Informationen zum Film: Children of Glory

Der Herbst des Jahres 1956: In Ungarn probt man den Aufstand gegen die sowjetische Besatzer, der jedoch mit Panzern niedergeschlagen wird. Derweil führen die Olympischen Spiele die Völker dieser Erde ins australische Melbourne. Auch dort stehen sich Ungarn und Sowjets gegenüber. Nicht auf dem Schlachtfeld, sondern im Schwimmbad. Beide Mannschaften bekämpfen sich im Wasser-Polo - es wird das blutigste Match, das in der olympischen Geschichte jemals ausgetragen wurde ...