Jetzt testen

Was wir aus der Krise lernen

PREMIUM
DEU, 2020 | Länge 21 Min, ab 12

Inhalt:

Welche Lehren können wir aus der bisher größten Krise der Nachkriegszeit ziehen? Wir haben mit Experten gesprochen. War der Staat zu inkonsequent? Wurden die Schulen zu schnell geschlossen? Was tun gegen das Hamsterchaos? Und was ist der tatsächliche Grund, dass tausende Urlauber auf der ganzen Welt gestrandet sind?
Weniger Infos | Cast

Corona - Was wir aus der Krise lernen: Informationen zur Doku

Die Doku aus dem Jahr 2020 zieht ein Fazit aus der schwersten Krise unserer Zeit: Was wir aus der Krise lernen beleuchtet in ausgewogener Weise alle Bereiche unseres täglichen Lebens, die von der Corona-Pandemie betroffen waren. Im März 2020 bricht sich eine Entwicklung Bahn, mit der so niemand gerechnet hatte. Als vorerst das Schlimmste überstanden ist, ziehen Experten, aber auch engagierte Bürger erste Lehren aus dem Erlebten. Sie berichten darüber, was sich ändern muss.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Was wir aus der Krise lernen

In dem Film aus dem Genre Dokumentation kommen zahlreiche Betroffene ebenso wie Ärzte, Helfer, Polizisten und Geschäftsleute zu Wort. Hansjörg Mayr ist Staatsanwalt in Innsbruck und berichtet über die verhängnisvollen Fehler in Ischgl. Professor Timo Ulrichs sagt, dass der Staat in so einer Situation schneller reagieren muss. Wir lernen, dass die verschlafene Digitalisierung der Schulen dringend nachgeholt werden müsse, so Stephan Wasmuth, Bundeselternrat. Der Hygieniker Dr. Georg-Christian Zinn weist eindringlich auf die Versäumnisse in der Katastrophenvorsorge hin. Arztpraxen und Krankenhäuser durchlebten dramatische Stunden, als das Schutzmaterial zur Neige ging. Er warnt: Das darf sich nicht wiederholen. Denn eines ist sicher, die nächste Pandemie kommt bestimmt. Aber man hat in der Krise auch gelernt, wie viel Hilfsbereitschaft und Kreativität es gibt, wie der selbstlose Einsatz von Fensterputzer Tayfun Tenik zeigt.

Wie ist die Dokumentation Was wir aus der Krise lernen aufgebaut?

Gerade bei einem Thema, in dem Meinungsstreit immer größere Dimensionen annimmt, ist eine umfassende und nüchterne Darstellung wichtig. Was wir aus der Krise lernen geht dabei den Weg einer chronologischen Rückschau. Die Corona-Krise nahm ihren Anfang in Europa in Ischgl, von wo aus Urlauber das Virus in Europa verbreiteten. Wenige Wochen später waren sämtliche Bereiche des öffentlichen und privaten Lebens betroffen. Viele Beteiligte berichten von ihren Erfahrungen. Ärzte mussten ihren Praxisbetrieb komplett umstellen, Schulbetriebe in kurzer Zeit einen völlig neuen Weg des Lernens etablieren, und die Regierung hat in einer nie gekannten Rettungsaktion Tausende gestrandete Urlauber aus aller Welt zurückgeholt. Diese Reportage ist Dokument einer beeindruckenden menschlichen Leistung, sie enthält aber auch eine eindringliche Warnung: Man muss in Zukunft besser vorbereitet auf solche Situationen sein.

Welche Lehren werden in dieser Doku aus der Corona-Krise gezogen?

Immer wieder machen die Fachleute in dieser Dokumentation deutlich, dass eine moderne Gesellschaft durch ihre vielen globalen Abhängigkeiten sehr verwundbar ist. Der Staat und auch die Gemeinschaft müssen für Krisen und Katastrophen besser gewappnet sein. Der medizinische Bereich braucht sowohl ausreichend geschultes Personal als auch die Bevorratung mit entsprechender Ausrüstung. Lieferketten müssen mehr kurze Wege haben. Zumindest sollten Produktionsstätten verstärkt wieder in Europa sein. Schulen brauchen entsprechende technische Ausstattung. Am wichtigsten ist es aber, den Zusammenhalt der Gemeinschaft durch informierte Bürger zu sichern.

Was wir aus der Krise lernen: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2020

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 09.04.2020 (RTL)

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Was wir aus der Krise lernen

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 21 Minuten

Ähnliche Filme

Jetzt ausgewogen informieren über die große Herausforderung unserer Zeit mit der Dokumentation Was wir aus der Krise lernen auf TVNOW!

  • TVNOW
  • Filme
  • Was wir aus der Krise lernen

© 2020 RTL interactive GmbH