Informationen zum Film: Daniel Küblböck - Die Doku

Seit dem 9. September 2018 gilt Daniel Küblböck als vermisst. Während einer Kreuzfahrt war er ins Meer gesprungen. Sechs Monate nach seinem Verschwinden kann Daniel für tot erklärt werden. Die Doku fasst sein von Extremen geprägtes Leben zusammen.