Jetzt testen

Das Havelland - Naturoase im Herzen Brandenburgs

PREMIUM
DEU, 2008 | Länge 45 Min, ab 12

Inhalt:

Im Herzen Brandenburgs liegt ein Landstrich, in dem das Leben von einem breit dahinströmenden Fluss bestimmt wird. Er ist bekannt für seine üppigen Obstgärten mit dem berühmten Birnbaum des Herrn von Ribbeck. Tiere, die andernorts selten geworden sind, finden hier eine Heimat. Wie ein schützender Arm legt sich die Havel um die Wiesen, Seen, Felder und Wälder und bildet dabei: das Havelland.
Weniger Infos | Cast

Informationen zum Film: Das Havelland - Naturoase im Herzen Brandenburgs

Im Westen Berlins erstreckt sich eine einzigartige Naturlandschaft: das Havelland. Die Havel, die auch eine ausgedehnte Seenplatte speist, bildet hier einen großen, zusammenhängenden Naturraum aus Feldern, Wiesen und Wäldern. Bekannt ist das Havelland vor allem durch seine Obstbäume, wie den berühmten Birnbaum des Herrn von Ribbeck. Doch die Kulturlandschaft und Naturoase ist auch ein Rückzugsraum für extrem selten gewordene Tierarten. Die bemerkenswerte Dokumentation Das Havelland – Naturoase im Herzen Brandenburgs aus dem Jahr 2008 lädt ein zu einer einzigartigen Expedition in das größte Binnenfeuchtgebiet Mitteleuropas vor den Toren der Metropole Berlin.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Das Havelland – Naturoase im Herzen Brandenburgs

Der Regisseur Christoph Hauschild gehört zu den renommiertesten Naturfilmern Deutschland. Der 1967 in Ratzeburg geborene Filmemacher kennt die norddeutsche Natur wie kaum ein anderer. Er verbindet spannende Geschichten mit interessanten Informationen zum Naturschutz. Unterstützt wird Christoph Hauschild von seiner Frau Almut Hauschild. Die Hauptdarsteller in der berührenden Dokumentation über das Havelland sind selten gewordene Vögel, wie die Großtrappe und der Kampfläufer, die in den Stromtalwiesen leben. Zudem kommen auch Störche und das Wappentier Brandenburgs, der Seeadler, vor. Aber auch die Fischer, die in eine ungewisse Zukunft blicken, treten in Christoph Hauschilds Film vor die Kamera – wie die Bauern, die sich angesichts des Klimawandels um das Wasser sorgen.

Welche Regionen umfasst das im Film gezeigte Havelland?

In der Dokumentation Das Havelland – Naturoase im Herzen Brandenburgs werden die wichtigsten Naturräume des Havellands vorgestellt. Im Nordwesten Berlins liegt Linum mit seiner Bruchlandschaft, an dem die A 24 vorbeiführt. Dort ist jedes Jahr im September ein grandioses Spektakel zu beobachten, wenn sich Kraniche und Störche zum Abflug nach Süden sammeln. Aber auch auf Berliner Stadtgebiet liegen einige Naturoasen, bevor die Havel einen Schwenk nach Westen macht. Zwischen Werder und Brandenburg an der Havel gibt es die großen Feuchtgebiete, die im Film eine Rolle spielen. Schließlich wendet sich die Havel nach Norden, wo sie bei Gülpe Deutschlands ersten Sternenpark durchquert. Je näher die Havel ihrer Mündung in die Elbe kommt, umso mehr weiten sich das Land und der Horizont.

Warum ist Das Havelland – Naturoase im Herzen Brandenburgs nicht nur für Tierfilmfreunde interessant?

Das Havelland ist nicht nur ein Rückzugsgebiet für seltene Tiere. Immer mehr Touristen entdecken das grüne Paradies vor den Toren Berlins, das von überall her gut zu erreichen ist. Insbesondere Freunde des sanften Tourismus kommen hier auf ihre Kosten. Besucher können das Havelland geruhsam auf dem Wasser mit einem Hausboot erkunden. Neben dem Fluss locken zahlreiche Seen, Kanäle und Buchten. Diese Dokumentation eignet sich hervorragend für alle Zuseher, die einmal einen Ausflug oder einen längeren Urlaub in dieser einzigartigen Region planen. Neben Mooren, Wiesen und Wäldern sorgen auch attraktive Städte wie Brandenburg an der Havel, Havelberg und Werder an der Havel für Abwechslung.

Das Havelland – Naturoase im Herzen Brandenburgs: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 29.09.2008

Regisseur

  • Christoph Hauschild

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Das Havelland – Naturoase im Herzen Brandenburgs

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 45 Minuten

Ähnliche Filme

Unternimm jetzt eine spannende Reise in eines der größten Naturparadiese Deutschlands – auf TVNOW!

  • TVNOW
  • Filme
  • Das Havelland - Naturoase im Herzen Brandenburgs

© 2020 RTL interactive GmbH