Das Land der Gletscher

PREMIUM | Reportage und Dokumentationen
ISL, 2016 | Länge 51 Min, ab 12
Inhalt:
Eines der sichersten Zeichen für den globalen Klimawandel ist das immer schnellere Schmelzen der Gletscher. In keinem Land kann dieses Phänomen so gut beobachtet werden wie in Island. Die Dokumentation nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise in eines der jüngsten Länder der Welt: Das Land der Gletscher.
Weniger Infos | Cast

Das Land der Gletscher – Informationen zur Dokumentation

Die drei isländischen Filmemacher Gunnlaugur Thor Pálsson, Anna Dís Ólafsdóttir und Jóhann Sigfússon gehen in ihrem Film Das Land der Gletscher auf den allgegenwärtigen Klimawandel ein, der nirgends so gut wie in Island zu beobachten ist. Der Beitrag, der zum Genre Dokumentation gezählt wird, widmet sich dem zunehmend schneller werdenden Schmelzen der Gletscher, einem der sichersten Zeichen für die globale Erwärmung. Die Dokumentation Das Land der Gletscher, die bei TVNOW rund um die Uhr als Online-Stream verfügbar ist, beeindruckt darüber hinaus mit faszinierenden Landschaftsaufnahmen des nordischen Inselstaates, der neben Gletschern auch durch Vulkane, Geysire und Thermalquellen geprägt ist.

Das Land der Gletscher – weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 2018
  • Regisseure
    • Gunnlaugur Thor Pálsson, Anna Dís Ólafsdóttir und Jóhann Sigfússon
  • Genre
    • Dokumentation
  • Länge
    • 51 Minuten
  • Originaltitel
    • unbekannt
  • Originalsprache
    • unbekannt
  • Musik komponiert von
    • unbekannt
  • Erzähler
    • unbekannt
  • Auszeichnungen
    • keine
  • Ähnliche Dokumentationen
    • Zwischen Himmel und Eis; Dokumentation von Luc Jacquet über die endlosen Schneelandschaften der Antarktis

Wie heißt Europas größter Gletscher, der in der Dokumentation untersucht wird?

Der Vatnajökull auf Island ist der größte Gletscher in Europa, der zahlreichen Forschern auf der ganzen Welt als Symbol des Klimawandels gilt. Er bedeckt fast 10 % der gesamten Insel und wird aufgrund seiner guten Zugänglichkeit bereits seit vielen Jahrzehnten als Forschungsobjekt für die Erderwärmung genutzt. Wer immer noch Zweifel an einer nahenden Klimakatastrophe hat, sollte die eindrucksvolle Dokumentation Das Land der Gletscher bei TVNOW online sehen und live streamen.

Was ist das Besondere am Gletscher Hoffellsjökull, der ebenfalls in der Doku beschrieben wird?

Auch der Hoffellsjökull ist seit dem vergangenen Jahrhundert rapide zurückgegangen. Beliebt bei Touristen ist er vor allem wegen seiner Hot Pots – heißen Naturquellen, die ohne menschliches Zutun mitten in der Wildnis entstanden sind und die man zum Baden nutzen kann. Beim online Streamen der Dokumentation Das Land der Gletscher kannst du einige dieser Hot Pots bestaunen, die im Grunde nur mit Wasser gefüllte Löcher in der Erde sind.

Welche Sehenswürdigkeit Islands dient im Film ebenfalls als Forschungsobjekt?

Islands bekannteste Sehenswürdigkeit, die Gletscherlagune Jökulsárlón, ist für die Forscher ebenfalls eine Referenz für die globale Erwärmung. Sie entstand durch schmelzende Gletscher erst um 1900 herum und ist an ihrer tiefsten Stelle rund 240 Meter tief. Wer sich im Stream die Dokumentation Das Land der Gletscher ansieht, erfährt auch, dass die Lagune in den 70er Jahren noch eine überschaubare Größe von etwa 8 Quadratkilometern hatte, während sie heute durch ständiges Schmelzwasser auf über 23 Quadratkilometer angewachsen ist.

Du hast es verpasst, Das Land der Gletscher live im TV anzusehen? Kein Problem, schließlich gibt es ja TVNOW. Lade dir die TVNOW App herunter und du kannst dir Sendungen aller Genres, die dich interessieren, online anschauen!