Jetzt testen

Devil's Room

ESP, 2006 | Länge 77 Min, ab 16

Inhalt:

Juan und Sonia sind frischgebackene Eltern und gerade in ihr neues Haus gezogen. Doch die Freude an dem Familienglück im neuen Heim währt nicht lange. Aus dem Kinderzimmer kommen seltsame Stimmen, die die beiden in Angst und Schrecken versetzen. Um dem Spuk ein Ende zu bereiten und ihr Baby in Sicherheit zu wissen, installieren sie eine Überwachungskamera. Über einen Monitor können die Eltern das Kind beim Schlafen beobachten. Alles scheint perfekt. Doch eines Nachts entdeckt Juan starr vor Angst eine fremde Gestalt auf dem Bildschirm.

Schauspieler:

Javier Gutierrez
Leonor Watling
Weniger Infos | Cast

Information zum Film: Devil's Room

In dem nervenaufreibenden Film Devil's Room aus spanischer Produktion erlebt eine Kleinfamilie die Begegnung mit einer paranormalen Erscheinung, die ihr junges Glück bedroht. Der 2006 erschienene Horrorstreifen ist genau das Richtige für spannungsgeladene Filmabende. Jeder, der ein Faible für übernatürliche Phänomene hat, kann jetzt Devils Room in der Mediathek von TVNOW schauen. Doch Vorsicht: Devils Room verspricht nicht ohne Grund Gänsehaut und einen erhöhten Puls!

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Devil's Room

Im Mittelpunkt der Besetzung von Devils Room steht das Ehepaar Juan und Sonia, die von Javier Gutiérrez und Leonor Watling verkörpert werden. Die beiden leben das Familienglück mit ihrer neugeborenen Tochter – nichtsahnend, dass diese Idylle bald zu zerbrechen droht. Weitere Darsteller sind Sancho Gracia in der Rolle des Ex-Journalisten Domingo, der Juan über die Welt des Übernatürlichen aufklärt und Antonio Dechent als Fernández. Die Devils Room Schauspieler Ramón Barea als Marcos und Eulalia Ramón als Teresa ergänzen den Cast als Kollegen und Freunde des traumatisierten Ehepaares.

Was macht das Grauen in Devil's Room aus?

In Devils Room ist nichts so, wie es zunächst den Anschein erweckt. Der spanische Journalist Juan und seine Ehefrau Sonia möchten das Familienleben mit ihrer kleinen Tochter genießen und ziehen daher in ein großes, altes Haus, worin sie ihr perfektes Zuhause sehen. Doch schon kurze Zeit später hören sie nachts unheilvolle Stimmen, die durch das Anwesen flüstern und sie in Panik versetzen – besonders, da diese Geräusche meistens aus dem Babyzimmer kommen. Juan kauft daraufhin ein Überwachungssystem, das er im Zimmer seiner Tochter installiert und muss einige Nächte später eine angsteinflößende Entdeckung machen: Auf den Aufnahmen ist eine dunkle Gestalt zu sehen, die direkt neben dem Babybett sitzt. Infolgedessen überschlagen sich die unheimlichen Ereignisse.

Was ist das Besondere an der Handlung von Devil's Room?

Bei Devils Room spielt der Regisseur Álex de la Iglesia mit der Verunsicherung der Zuschauer. Denn wie sich herausstellt, kann nur Juan die Gestalt im Babyzimmer sehen, was ihn sichtlich verunsichert. Als er versucht, das Rätsel zu lösen und sich immer mehr in paranormale Theorien hineinsteigert, befürchtet Sonia, dass ihr Mann paranoid wird und das Eheglück beginnt zu bröckeln. Wer Devils Room online sieht, stellt sich immer wieder die Frage, ob die Ereignisse nur in Juans Kopf stattfinden oder in der Tat ein Geist das Haus heimsucht und die Familie bedroht. Dies wird jedoch erst am Ende des Films aufgelöst – die Spannung wird also bis zur letzten Minute hochgehalten. Beim Devils Room anschauen wird also gewiss keine Langeweile aufkommen.

Devil's Room: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2006

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2012

Regisseur

  • Álex de la Iglesia

Produktionsland

  • Spanien

Genre

Originaltitel

  • Películas para no dormir: La habitación del niño

Originalsprache (OV)

  • Spanisch

Filmlänge

  • 77 Minuten

Ähnliche Filme

Tritt der unheilvollen Geistergestalt gegenüber: Jetzt auf TVNOW Devils Room streamen!

© 2020 RTL interactive GmbH