Jetzt testen

Die fabelhafte Welt der Schweine

PREMIUM
AUT, 2018 | Länge 50 Min, ab 12

Inhalt:

Schmutzig! Verfressen! Faul! Mit Stereotypen wie diesen räumt "Die fabelhafte Welt der Schweine" endgültig auf. Denn Schweine sind hochintelligent, haben extrem leistungsfähige Sinne, und sie bevölkern fast jeden Lebensraum unseres Planeten, mit großem Erfolg! In Sibirien etwa trotzen Wollschweine Temperaturen von minus 50 Grad. Andere Schweine mögen´s lieber heiß wie die Gruppe von verwilderten Hausschweinen, die sich eine Insel auf den Bahamas zu eigen gemacht haben. Drei besondere Attribute zeichnen alle Schweine aus, und sie sind zugleich der Schlüssel ihres Erfolges. Erstens, Schweine haben einen extrem empfindlichen Geruchssinn. Ihre Nase weist den Schweinen immer den Weg, auch zu den Trüffeln im französischen Perigord. Der zweite Erfolgsgarant ist ihre Intelligenz. Schweine sind clever und sozial, doch sind Schweine auch zur Selbstwahrnehmung oder Täuschung fähig? Um die Intelligenz der Schweine zu testen, wurden die Tiere für diesen Film mit Spiegeln, Labyrinthen und Puzzles konfrontiert. Ihr drittes Erfolgsgeheimnis ist ihre ungeheure Anpassungsfähigkeit. Die Zwergwildschweine Indiens beispielsweise, haben mit ihren 20 Zentimeter Körpergroße ihr Leben darauf ausgerichtet, im hohen Elefantengras Schutz zu finden. Die Dokumentation zeigt auf unterhaltsame Weise, wie vielfältig, überraschend und faszinierend das Leben der oft verkannten Borstentiere rund um den Globus ist.
Weniger Infos | Cast

Informationen zum Film: DIe fabelhafte Welt der Schweine

Die im Jahr 2018 erschienene Dokumentation aus Österreich handelt von Schweinen, einer Tierart, der viele negative Vorurteile anhaften, die in Wahrheit jedoch sogar Hunde und Affen bei Intelligenztests übertrumpft. Die Rüsseltiere sind alles andere als schmutzig und faul, vielmehr zeichnen sie sich durch außergewöhnliche Intelligenz, Anpassungsfähigkeit und soziales Gespür aus, das sich beispielsweise in der Aufzucht ihres Nachwuchses ausdrückt. Dabei haben sich die intelligenten Säugetiere auf dem gesamten Globus verbreitet, etwa als süße, badende Schweinchen auf den Bahamas oder als geschätzte französische Trüffelschweine. Der Film beleuchtet vor allem die herausragenden Fähigkeiten von Schweinen und verdeutlicht, warum der Mensch diese Tiere als mehr sehen sollte als nur als Fleischlieferanten. In Freiheit leben sie ihre fein abgestuften Sozialstrukturen aus, orientieren sich mit ihrem ausgeprägten Geruchssinn und passen sich schlau an verschiedenste Lebensräume an.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Die fabelhafte Welt der Schweine

Der Regisseur des Films Die fabelhafte Welt der Schweine ist Matt Hamilton. In den Mittelpunkt seiner Produktion stellt er eine oft verkannte Tierart mit schlechtem Ruf: die Schweine. Es gibt sie in zahlreichen verschiedenen Varianten – vom Minischwein über das Hausschwein bis zum Hängebauchschwein. Hamilton porträtiert insbesondere die speziellen Fähigkeiten der Tiere, die überwiegend als Nutztiere gelten.

Welche Themen berührt der Film Die fabelhafte Welt der Schweine?

Der Film Die fabelhafte Welt der Schweine behandelt die speziellen Fähigkeiten von Schweinen. So erfährt der Zuschauer beispielsweise spannende Fakten über die Intelligenz der Tiere, die bei Tests mit Labyrinthen und Spiegeln besser abschneiden als viele andere Tiere. Zudem beleuchtet die Doku – im Original Superpigs – die soziale Organisation von Schweinen und ihren Umgang miteinander. Der Regisseur stellt zudem verschiedene Lebensräume der Tiere dar und erklärt ihre hohe Anpassungsfähigkeit.

Für welches Publikum eignet sich der Film Die fabelhafte Welt der Schweine?

Die fabelhafte Welt der Schweine ist das Richtige für all jene, die sich für Tiere im Allgemeinen und Schweine im Besonderen interessieren. Der Film bietet ein facettenreiches Porträt dieser erstaunlichen Tierart, die oftmals lediglich als Fleischlieferant Beachtung erhält. Doch ihr intelligentes Wesen zeigt, dass Schweine ein weitaus größeres Potenzial besitzen. Denn mit ihrer herausragenden Intelligenz sind sie zu deutlich anspruchsvolleren Aufgaben in der Lage. Die fabelhafte Welt der Schweine ist ab einem Alter von zwölf Jahren freigegeben und eignet sich für lehrreiche Filmerlebnisse.

Die fabelhafte Welt der Schweine: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2018

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2018

Regisseur

  • Matt Hamilton

Produktionsland

  • Österreich

Genre

Originaltitel

  • Superpigs

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 50 Minuten

Ähnliche Filme

Sieh Dir nun sowohl unterwegs als auch zu Hause den Film Die fabelhafte Welt der Schweine auf TVNOW online im Stream an und erhalte spannende Einblicke in die mentalen Fähigkeiten von Schweinen!

  • TVNOW
  • Filme
  • DIe fabelhafte Welt der Schweine

© 2020 RTL interactive GmbH