Informationen zum Film: Die Mädchenfalle - Der Tod kommt online

Silke Hartmann ist eine 17-jährige Schülerin, deren erste Erfahrung mit der Liebe in einer großen Enttäuschung endete. Nach diesem einschneidenden Erlebnis sucht sie in der virtuellen Welt des Internets Zuflucht. In einem Chatroom lernt sie den gleichaltrigen Jan kennen, der anscheinend ein sehr sensibler Junge und die Erfüllung ihrer romantischen Träume ist. Jan scheint ihr all das zu bieten, was die reale Welt, inklusive ihrer zerstrittenen und vor der Scheidung stehenden Eltern Axel und Kirsten Hartmann, ihr nicht geben kann. Silke ahnt nicht, dass ihr Chatpartner, in den sie sich bereits rettungslos verliebt hat, in Wirklichkeit ein abartiger Killer ist, der über den Computerhighway seine Opfer sucht. Während der Mörder Silke immer näherkommt, arbeitet Kommissar Magnus Sieber zusammen mit seiner Kollegin, der Computerexpertin Dagmar Matius, an der Aufklärung eines Sexualmordes an einer Schülerin. Die Fotos des Mordopfers waren im Internet aufgetaucht. Bald schon stoßen Sieber und Matius auf eine Spur, die sie direkt zu Silke Hartmann führt. Leider ist es bereits zu spät...