Jetzt testen

Das könnte dir auch gefallen

TVNOW | Exklusiv
TVNOW | Exklusiv

Informationen zum Film: Die Tattooretter

Die deutsche Reportage Die Tattooretter geht im wahrsten Sinne unter die Haut. Der 2019 erschienene Film erzählt von der hohen Kunst des Tätowierens und stellt Menschen vor, die aus den verschiedensten Gründen Hilfe bei zwei Künstlern suchen. Denn nicht jeder Gang ins Tattoostudio endet mit Freudentränen – im Gegenteil: Viele bereuen ihre Motivauswahl oder gerieten an einen unerfahrenen Tätowierer, weshalb sie nun dringend ein sogenanntes Cover-up benötigen.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Die Tattooretter – Die TVNOW Doku

Die Hauptakteure hinter der Rettungsaktion heißen Tim und Helmut. Beide sind langjährige, leidenschaftliche Tätowierer und haben es sich zur Lebensaufgabe gemacht, die Körper ihrer Kunden in Kunstwerke zu verwandeln. Jeder Tattoo-Künstler hat sein besonderes Spezialgebiet – Tims und Helmuts Steckenpferd sind Cover-ups, also ein Tattoo über einem anderen Tattoo. Die beiden überstechen Motive und erschaffen damit ein völlig neues Tattoo, das ihre Kunden glücklich stimmt. In Die Tattooretter zeigen sie den Zuschauern ihre aufwendigsten und besten Cover-ups.

Aus welchen Gründen wollen Menschen ein Cover-up?

Die Gründe für ein Cover-up sind genauso vielfältig wie die Menschen und Geschichten dahinter. In Die Tattooretter erhalten Tim und Helmut Einblicke in die verschiedensten Lebensgeschichten ihrer Kunden. Viele dort gezeigte Tattoos entspringen spontaner Jugendsünden – beispielsweise der sentimentale Augenblick im Sommerurlaub, aus dem ein kleines Freundschaftstattoo entstand. Doch manche Freundschaften halten nicht ein Leben lang, Tattoos hingegen schon. Auch zusammenpassende Pärchen-Tattoos erhalten schnell ein Cover-up, sobald die Beziehung zerbricht. Manchmal ist es auch einfach der Geschmack der Kunden, der sich mit den Jahren ändert, und das vor 20 Jahren gestochene Disney-Tattoo passt jetzt nicht mehr zur eigenen Persönlichkeit. Als mitunter häufigster Grund erweist sich jedoch die schlechte Stecharbeit einiger, oft noch unerfahrener Tätowierer: Wenn das fertig gestochene Tattoo so gar nichts mit dem vorherigen Entwurf gemeinsam hat, wird der erste Blick in den Spiegel zu einer schrecklichen Überraschung.

Für wen ist Die Tattooretter – Die TVNOW Doku interessant?

Wer sich für die Arbeit von Tätowierern begeistert, hat mit Die Tattooretter den richtigen Film für sich gefunden. Lange waren Tattoos verpönt, die Menschen, die sie trugen, wurden mit schiefen Blicken begutachtet und verurteilt. Heute betrachtet man Tattoos zu Recht als eine ganz eigene Kunst und die Anzahl der Studios nimmt immer weiter zu. Viele Menschen warten oft Monate auf einen Stechtermin bei kreativen und talentierten Tätowierern. Tim und Helmut gehören zu dieser Gruppe und erlauben den Zuschauern einen unverschleierten Einblick in ihre Arbeit. Sie bekommen die misslungenen Tattoos und privaten Geschichten von vier Menschen zu sehen und zu hören und entscheiden sich dann für einen glücklichen Kandidaten, der ein vollständiges Cover-up erhält. Die Reportage bleibt also auch bis zum Schluss spannend. Wer kann sich über das begehrte Cover-up freuen und seine tätowierte Haut damit endlich wieder mit Stolz zeigen?

Die Tattooretter – Die TVNOW Doku: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2019

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2019

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 20 Minuten

Ähnliche Filme

Jetzt auf TVNOW Die Tattooretter – Die TVNOW Doku anschauen und die coolsten Cover-ups bewundern!

© 2020 RTL interactive GmbH