Jetzt testen

Couchpartybeta Streame mit Freunden!

Jetzt starten
Dirty Dancing

Dirty Dancing

PremiumRomantik

USA, 1987 | Länge 93 Min, ab 12

Inhalt:

Das 17-jährige Mauerblümchen Frances "Baby" Houseman lernt in einer Hotelanlage den Tanzlehrer Johnny kennen und kommt ihm beim "Dirty Dancing" immer näher. Doch das Glück der beiden Frischverliebten ist in Gefahr, denn Babys Vater Jake hält Johnny für einen verantwortungslosen Vagabunden und verbietet seiner Tochter den Umgang mit ihm...

Schauspieler:

Patrick SwayzeRolle: Johnny Castle
Jennifer GreyRolle: Frances 'Baby' Houseman
Jerry OrbachRolle: Jake Houseman
Cynthia RhodesRolle: Penny Johnson
Kelly BishopRolle: Marjorie Houseman
Lonny PriceRolle: Neil Kellerman
Jane BruckerRolle: Lisa Houseman
Max CantorRolle: Robbie Gould
Paula TruemanRolle: Mrs. Schumacher
Bruce MorrowRolle: ZauberkĂĽnstler
Jack WestonRolle: Max Kellerman

Das könnte Dir auch gefallen

Ganze Staffel

Hier wird weitergetanzt!

Dirty Dancing

Der Liebesfilm Dirty Dancing spielt in den 1960er Jahren an malerischen Orten in Virginia und North Carolina. In dem Tanzklassiker begegnen sich der Tänzer Johnny Castle und die junge Frau Baby Houseman. Da Johnnys Tanzpartnerin ausfällt, ĂĽbernimmt Baby nach einem harten Tanztraining diese Rolle zunächst fĂĽr einen BĂĽhnenauftritt. Doch zwischen Baby und Johnny entwickelt sich mehr als nur eine reine Freundschaft - statt auf ihren Verstand zu hören, siegen Herz und Leidenschaft.

HAUPT-DARSTELLER UND ROLLENPROFILE IN DIRTY DANCING

Bei Dirty Dancing spielen der 2009 verstorbene Schauspieler und Tänzer Patrick Swayze sowie Jennifer Grey die beiden Hauptrollen. Die Protagonisten des Tanzklassikers der 1980er Jahre sind sich zunächst fremd. Die beiden lernen einander näher kennen, nachdem Baby die Rolle von Johnnys Tanzpartnerin ĂĽbernimmt. Ă„hnlich der Beziehung ihrer Rollen Baby und Johnny lernten sich Jennifer Grey und Patrick Swayze bereits vorab während der Dreharbeiten zum Spielfilm Die rote Flut (1984) kennen, allerdings wurden Patrick Swayze und Jennifer Grey einander erst während der gemeinsamen Arbeit zum Film Dirty Dancing sympathischer.

WER IST FĂśR DEN SOUNDTRACK VERANTWORTLICH?

Jimmy Lenner produzierte das Album zum Film. Trotz des knappen Budgets wurden sieben Lieder speziell fĂĽr diesen Film komponiert. Besonderes Augenmerk liegt auf den MusikstĂĽcken (I’ve Had) The Time of My Life, ein Duett von Bill Medley und Jennifer Warnes und She’s Like the Wind, gesungen von Hauptdarsteller Patrick Swayze. Eric Carmen schuf die Single Hungry Eyes zum Soundtrack des Films. Dadurch steig der Soundtrack zu Dirty Dancing zu einem Bestseller-Album auf. Klassiker wie Stay (Just a Little Bit Longer), Love Is Strange und Where Are You Tonight trugen zum Erfolg bei.

WER FĂśHRTE BEI DIRTY DANCING REGIE?

Die Inszenierung des Films Dirty Dancing ĂĽbernahm der Regisseur Emile Ardolino. Der Filmemacher verstarb bereits im Jahr 1993. Seine Wurzeln hatte der Regisseur im Genre der Dokumentationen. FĂĽr seine Doku He Makes Me Feel Like Dancin' (1983) gewann er einen Oscar. Dank seiner Erfahrungen, die er als Regisseur der Dokumentation gewonnen hatte, wurden die Produzenten von Dirty Dancing auf Emile Ardolino aufmerksam. Nach dem Erfolg von Dirty Dancing blieb er dem Filmgenre treu und realisierte weitere bekannte Filme wie Noch drei Männer, noch ein Baby (1987), Drei Männer und eine kleine Lady (1990) und Sister Act – Eine himmlische Karriere (1992).

DIRTY DANCING: ZUSAMMENFASSENDE INFORMATIONEN

Erstausstrahlung

  • 21. August 1987

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 8. Oktober 1987

Regisseur

  • Emile Ardolino

Produktionsland

  • USA

Genre

Originaltitel

  • Dirty Dancing

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Filmlänge

  • 93 Minuten

Auszeichnungen

  • Academy Award (Oscar)
  • Golden Globes
  • Jupiter Award

Ă„hnliche Filme

Streame Dirty Dancing auf RTL+ und erlebe die romantische Geschichte zwischen Baby und Johnny!

© 2022 RTL interactive GmbH