Jetzt testen

Engel unter Wasser - Ein Nordseekrimi

PREMIUM
DEU, 2015 | Länge 89 Min, ab 12

Inhalt:

Auf einer Nordseeinsel verschwindet die kleine Anna Kampe. Als die Leiche des Mädchens am nächsten Tag im Bett des Dorftrottels Michael Brandstetter gefunden wird, scheint der Fall klar zu sein. Trotzdem beginnen die Kommissare Lubosch und Steinhilb mit Nachforschungen und befragen die Eltern Sibylle und Werner Kampe. Dabei stoßen sie schon bald auf Ungereimtheiten, und auch Sybilles Schwester Judith deckt Ungeheuerliches auf.
Weniger Infos | Cast

Informationen zum Film: Engel unter Wasser – Ein Nordseekrimi

Das 2015 erschienene Drama aus Deutschland spielt auf einer rauen Insel in der Nordsee und erzählt die Geschichte des vermissten Mädchens Anna Kampe und den nachfolgenden Untersuchungen der Ermittler. Ohne jede Spur verschwindet die Kleine, die am nächsten Tag tot im Bett eines nicht zurechnungsfähigen Inselbewohners auftaucht. Zwei Ermittler vom Festland, Steinhilb und Lubosch, nehmen die Arbeit auf und hören sich sowohl unter der Dorfbevölkerung als auch in der Familie von Anna Kampe um. Obwohl der Fall zunächst klar und der debile Täter gefasst scheint, tauchen rasch Ungereimtheiten auf.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Engel unter Wasser

Anna Schudt spielt die Rolle von Sibylle Kampe, der Mutter der verstorbenen Anna. Neben ihrer eigenen Tochter kümmerte sie sich auch um jene ihrer Schwester. Anna Maria Mühe tritt als Judith Kampe auf, der Schwester von Sibylle. Sie besucht die Insel zeitgleich mit den Ermittlern. Hanno Koffler tritt in der Rolle von Mark Lubosch, einem ermittelnden Polizisten, auf. Walter Kreye spielt Walter Steinhilb, den Ermittler vom Festland und Kollegen von Lubosch.

Vor welcher Kulisse spielt der Film Engel unter Wasser – Ein Nordseekrimi?

Engel unter Wasser – Ein Nordseekrimi spielt vor der malerischen, aber auch sehr rauen Kulisse einer kleinen Nordseeinsel. Das Verschwinden und der anschließende Mord an der jungen Anna verstören die Inselbewohner, die einen scheinbar ruhigen Alltag führen. Doch schnell bemerken die Ermittler, dass vieles nur Fassade ist – insbesondere die Familie des Mädchens hütet Geheimnisse. Um diesen auf die Schliche zu kommen, arbeiten die Ermittler mit der Schwester der Mutter des Opfers zusammen. Mit ihrer Hilfe verdichten sich die Indizien, dass die Familie von Anna selbst eine Rolle bei dem Verbrechen spielt.

Welche Konflikte zeichnen den Film aus?

Im Mittelpunkt des Films Engel unter Wasser steht eine Familie, bei deren Mitgliedern sich im Laufe der Jahre eine Vielzahl von Problemen angestaut hat. Die Eltern der kleinen Anna Kampe scheinen zunächst eindeutig die Leidtragenden des Mordes an ihrer Tochter zu sein, denn offensichtlich ist ein Debiler für das Verbrechen verantwortlich. Im Verlauf des Plots zeigt sich jedoch, dass sie nur den Schein aufrechterhalten. Sibylles Schwester Judith unterstützt die Ermittler, denn sie vertraute einst aus Überforderung ihre eigene Tochter Sibylle an. Nach dem Mord an Anna befürchtet sie, dass auch ihre Tochter in der zerrütteten Familie Leid erfahren musste.

Engel unter Wasser – Ein Nordseekrimi: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2015

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2015 im ZDF

Regisseur

  • Michael Schneider

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Engel unter Wasser – Ein Nordseekrimi

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 89 Minuten

Ähnliche Filme

Jetzt Engel unter Wasser – Ein Nordseekrimi auf TVNOW anschauen und die Ermittler bei der Aufklärung des Falls verfolgen!

  • TVNOW
  • Filme
  • Engel unter Wasser - Ein Nordseekrimi

© 2020 RTL interactive GmbH