Jetzt testen

Fallacy - Trugschluss

Thriller
DEU, 2013 | Länge 96 Min, ab 16

Inhalt:

David Jansen, gespielt von Torben Karstens, ist ein liebevoller Vater und will seiner kleinen Familie ein gutes und wohlhabendes Leben ermöglichen. Aufgrund seiner Vergangenheit, leidet er unter großen Verlustängsten und versucht sich. mit Hilfe von Insidergeschäften, im Job über Wasser zu halten. Sein falsches Spiel fliegt auf und er verliert seine Zulassung... Zu Hause versucht er weiterhin, die Fassade des erfolreichen Anwalts aufrecht zu erhalten und beginnt ein unmoralisches Doppelleben: Er arbeitet als Escort! Ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt, zwischen Geld, Sex und Familie...

Schauspieler:

Torben Karstens
Gerhard Mohr
Katalyn Bohn
Weniger Infos | Cast

Fallacy - Trugschluss

Der im Jahr 2013 erschienene Thriller aus Deutschland handelt von David Jansen, einem fürsorglichen Ehemann und Familienvater, der seinen Lebensunterhalt als Anwalt verdient. Bedingt durch vergangene Erlebnisse plagen ihn starke Verlustängste und um auf der Arbeit über die Runden zu kommen, lässt er sich auf fragwürdige Geschäfte ein. Dies kostet ihn letztendlich seine Zulassung als Anwalt, doch David Jansen hält seinen Jobverlust vor seiner Familie geheim und beginnt stattdessen ein waghalsiges Doppelleben, indem er als Escort arbeitet. Gleichzeitig erpresst er die Umweltministerin Camille Bleibner und zieht damit den Zorn von Patrick Jahns auf sich, der eine hohe Position in der Energiebranche bekleidet.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Fallacy – Trugschluss

Die Hauptrolle im Film Fallacy – Trugschluss spielt Torben Karstens als David Jansen. Der scheinbar erfolgreiche Anwalt versucht mit allen Kräften, seiner Familie ein sorgenfreies Leben voller Wohlstand zu bieten. Um sich Einnahmen zu sichern, lässt er sich auf grenzwertige Deals ein. Als er seine Anwaltszulassung einbüßt, möchte er sich vor seiner Familie nicht die Blöße geben und das Einkommen weiterhin sicherstellen. Gerhard Mohr tritt in der Rolle von Patrick Jahns auf, der einen bedeutenden Posten in der Energiebranche innehat und mit der Umweltministerin eine korrupte Verbindung pflegt. Katalyn Bohn spielt Rebecca Jansen und Jörg Germann ist der Schauspieler von Arthur.

Welche Konflikte thematisiert der Film Fallacy – Trugschluss?

Fallacy – Trugschluss greift zahlreiche ernsthafte Themen auf, die sich durch den Plot ziehen. Zu Beginn verstrickt sich David Jansen in illegale Geschäfte und verliert seine Arbeit. Um seine Familie weiterhin finanziell zu versorgen, lässt er sich auf einen für einen Familienvater höchst ungewöhnlichen Job ein: Er beginnt, als Callboy zu arbeiten. Zugleich erpresst er eine Dame in hoher politischer Position: die Umweltministerin höchstpersönlich. In diesem Zuge greift der Film das Thema Korruption in der Politik auf.

Für welches Publikum eignet sich der Film Fallacy – Trugschluss?

Der Film Fallacy – Trugschluss ist das Richtige für alle, die ineinander verschachtelte Plots mögen. Zugleich greift die Geschichte eine Reihe brisanter sowie ernsthafter Themen auf, insbesondere das Doppelleben als Sexarbeiter, das der verzweifelte Ehemann David Jansen führt, um seine Familie zu ernähren. Fallacy – Trugschluss beinhaltet große Spannungsbögen und wartet mit unverhofften Wendungen auf. Die Altersbeschränkung liegt bei 16 Jahren. So eignet sich der Film Fallacy – Trugschluss für packende Abende.

Fallacy – Trugschluss: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2013

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2013

Regisseur

  • Martin Jablonski

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Fallacy – Trugschluss

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 96 Minuten

Ähnliche Filme

Schau Dir nun den Film Fallacy – Trugschluss in der Mediathek auf TVNOW sowohl unterwegs als auch zu Hause mit Geräten wie etwa Smartphone oder Smart-TV an!

  • TVNOW
  • Filme
  • Fallacy - Trugschluss

© 2020 RTL interactive GmbH