Jetzt testen

CouchpartybetaStreame mit Freunden!

Jetzt starten
Gerhard Richter - Painting

Gerhard Richter - Painting

Premium

DEU, 2011 | L├Ąnge 97 Min, ab 12

Inhalt:

Im Fr├╝hjahr und Sommer 2009 macht sich die Filmemacherin Corinna Belz auf den Weg, um einen der bedeutendsten K├╝nstler der Gegenwart zu portr├Ątieren. Gerhard Richter arbeitet zu dieser Zeit an einer Serie gro├čer abstrakter Bilder. Die Kunstdokumentation gibt einen faszinierenden Einblick in den sehr pers├Ânlichen und ├╝beraus spannungsgeladenen Schaffensprozess Richters. Der kreative Kopf malt, ├╝berlegt, verwirft, ├╝berarbeitet, zerst├Ârt aber auch begonnene Werke und beginnt neu.

Das k├Ânnte Dir auch gefallen

Gerhard Richter ÔÇô Painting ÔÇô Informationen zur Dokumentation

Gerhard Richter geh├Ârt weltweit zu den bedeutendsten K├╝nstlern der Gegenwart. Der deutsche Maler, Fotograf und Bildhauer war bis 1993 Professor an der Kunstakademie D├╝sseldorf. Seine Bilder sind aktuell die teuersten Werke eines lebenden K├╝nstlers auf dem internationalen Kunstmarkt. 2009 ├Âffnete er f├╝r die Regisseurin Corinna Belz sein Atelier und beantwortete ihre Fragen. Die Doku zeigt den Maler live bei der Arbeit.

Gerhard Richter ÔÇô Painting ÔÇô weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 8. September 2011 in den deutschen Kinos
  • Regisseur
    • Corinna Belz
  • Genre
    • Dokumentation
  • L├Ąnge
    • ca. 97 Minuten
  • Originaltitel
    • Gerhard Richter ÔÇô Painting
  • Originalsprache
    • Deutsch
  • Musik komponiert von
    • John Cage, Gy├Ârgy Kurt├íg, Johann Sebastian Bach, Dietmar Bonnen
  • Erz├Ąhler
    • Gerhard Richter u. a.
  • Auszeichnungen
    • Deutscher Filmpreis 2012: Bester Dokumentarfilm
  • ├ähnliche Dokumentationen/Reportagen
    • Gerhard Richter ÔÇô In der Werkstatt, Augenblicke ÔÇô Gerhard Richter, Gerhard Richter: Meine Bilder sind kl├╝ger als ich, Henning Lohner: Gerhard Richter Malerei, Das Richter-Fenster, Werk ohne Autor (Spielfilm)

Warum ist die Doku sehenswert?

In hoch konzentrierten Einstellungen gew├Ąhrt Gerhard Richter ÔÇô Painting einzigartige Einblicke in die k├╝nstlerische Arbeit des Ausnahmetalents. Markenzeichen Richters sind gro├čformatige, abstrakte Gem├Ąlde, die er oft mit einem riesigen Rakel bearbeitet. Neben Gerhard Richter kommen seine wichtigsten Wegbegleiter zu Wort, darunter seine Frau Sabine Moritz-Richter, der New Yorker Galerist Marian Goodman, der Kunsthistoriker und Ausstellungskurator Benjamin Buchloh und der Kunstprofessor und Kurator Kasper K├Ânig. Beim online Anschauen ver├Ąndert und erweitert sich der Blick der Zuschauer nach und nach und die Bilder selbst werden zu Protagonisten.

F├╝r wen ist die Doku empfehlenswert?

Wer sich f├╝r die Kunst der Gegenwart interessiert, sollte sich den Film unbedingt online sehen. Die Doku aus dem Genre K├╝nstlerfilm ist ohne Altersbeschr├Ąnkung freigegeben. Eindrucksvoll bringt uns die Dokumentation den sehr pers├Ânlichen und spannungsreichen Schaffensprozess des K├╝nstlers nahe. Hier kannst du hautnah erleben, wie Gerhard Richter malt, seine Werke betrachtet und beurteilt, wie er nachdenkt, wartet und sie wieder ├╝berarbeitet, verwirft, manchmal auch zerst├Ârt und ganz von Neuem anf├Ąngt. Gerhard Richter ÔÇô Painting ist ein eindrucksvolles Portr├Ąt des Ausnahmek├╝nstlers und eine faszinierende Schule des Sehens. Jetzt steht die Doku zum Stream auf RTL+ bereit.

Was macht die Doku so besonders?

Selten war das Genre K├╝nstlerfilm so spannend wie diese Doku ├╝ber den gro├čartigen Gerhard Richter. Regisseurin Corinna Belz bringt uns den vielschichtigen Prozess seiner k├╝nstlerischen Arbeit authentisch n├Ąher. Nach dem Erfolg im Kino und im Fernsehen ist Gerhard Richter ÔÇô Painting nun im Online-Stream auf RTL+ zu sehen. Den Film kannst du ab sofort jederzeit und ├╝berall bei dem Videoportal online streamen. Dabei hast du die Wahl zwischen TV, Computer oder Laptop. Unterwegs kannst du die Doku auf deinem Tablet oder Smartphone streamen.

  • Filme
  • Gerhard Richter - Painting

┬ę 2022 RTL interactive GmbH