Jetzt testen

CouchpartybetaStreame mit Freunden!

Jetzt starten
Harry Potter und der Orden des Phönix

Harry Potter und der Orden des Phönix

PremiumFantasy

USA, 2007 | Länge 133 Min, ab 12

Inhalt:

Kurz vor Ende der Sommerferien werden Harry und sein Cousin von Dementoren angegriffen. Im Zauberei-Ministerium glaubt man ihm nicht, dass Voldemort zurück ist. Es wird ein Verfahren wegen der ungenehmigten Nutzung von Magie gegen Harry eröffnet. Gerade als Harry befürchtet, dass er den Kampf gegen das Böse allein führen muss, erhält er Hilfe vom "Orden des Phönix", der von Dumbledore gegründet wurde, um Voldemort und sein Gefolge zu bekämpfen.

Schauspieler:

Daniel RadcliffeRolle: Harry Potter
Emma WatsonRolle: Hermione Granger
Rupert GrintRolle: Ron Weasley

Das könnte Dir auch gefallen

Exclusive

Harry Potter und der Orden des Phoenix: Harry Potter Teil 5 im Stream

Mit Harry Potter und der Orden des Phoenix bricht das fünfte Schuljahr in der Zauberschule Hogwarts an. Eines Abends wird das Haus der Dursleys von Dementoren angegriffen und Harry kann seinen Neffen Dudley (Harry Melling) gerade noch mit einem Patronus-Zauber retten. Daraufhin wird der junge Zauberer von einigen Mitgliedern des Phönixordens in Sicherheit gebracht. Der Orden des Phönix wurde zuvor von Professor Dumbledore (Michael Gambon) gegründet, um organisiert gegen Voldemorts Anhänger vorzugehen. Der Orden hatte sich durch die Rückkehr von Lord Voldemort erneut zusammengefunden.

Die Hinweise auf die Rückkehr Lord Voldemorts verdichten sich, bestätigt werden sie aber nur durch Harry Potter. Das Zaubereiministerium ist dahingehend skeptisch und glaubt ihm nicht. Es entsteht eine Hetzkampagne gegen ihn und Professor Dumbledore und die beiden werden als Lügner hingestellt. Speziell der Zaubereiminister Cornelius Fudge (Robert Hardy) befürchtet die Übernahme seiner Position durch den Schulleiter. Er möchte Hogwarts unter Kontrolle wissen und bestellt dafür Dolores Umbridge (Imelda Staunton) als neue Lehrerin für Verteidigung gegen die dunklen Künste ab.

Umbridge möchte jedoch alle Schülerinnen und Schüler von angewandter Magie fernhalten und ihre Macht wird immer größer. Sie wird schließlich sogar die neue Schulleiterin in Hogwarts und verbietet die aktive Zauberei an der Schule. In der Zwischenzeit wird klar, warum Professor Snape eine Abneigung gegen Harry hat. Zudem erfährt Harry, dass Sirius Black von Voldemort gefoltert wird und beschließt ihn zu retten. Unterdessen sind die Todesser, also die Gefährten von Lord Voldemort, auf der Suche nach einer Kugel, der sogenannten Prophezeiung. Diese stützt die Annahme, dass Harry derjenige ist, der den dunklen Lord töten muss. Erst die Mitglieder des Phönixordens können einen Angriff der Todesser auf Hogwarts weitestgehend abwenden. Während eines Kampfes mit Professor Dumbledore wird Voldemort im Zaubereiministerium entdeckt und seine Rückkehr offiziell bestätigt.

Harry Potter und der Orden des Phönix – Infos zum Film

Altersfreigabe:

  • ab 12 Jahre

Laufzeit:

  • 2 Std. 18 Min.

Produktionsjahr:

  • 2007

Regie:

  • David Yates

Originaltitel:

  • Harry Potter and the Order of the Phoenix