Jetzt testen

Couchpartybeta Streame mit Freunden!

Jetzt starten
Hooligans - Der Kick der Gewalt

Hooligans - Der Kick der Gewalt

LĂ€nge 41 Min, ab 12

Inhalt:

n-tv Doku - Pulverfass Bundesliga: Fußball wird kommerzieller, die Kontrollen strenger. Viele Ultras fĂŒhlen sich deswegen in ihrer Fankultur eingeschrĂ€nkt und sind auf Krawall aus. Das stellt Vereine und die Polizei vor Probleme. Kann die Eskalationsspirale gestoppt werden? Kurz vor der WM in Russland warnen Experten vor einer Renaissance des Hooliganismus. Die Doku zeigt, wie Fußball zur BĂŒhne fĂŒr Gewalt wird und die Stimmung sich immer weiter aufheizt.

Das könnte Dir auch gefallen

Informationen zum Film: Hooligans - Der Kick der Gewalt

Die im Jahr 2018 erschienene Dokumentation aus Deutschland handelt von der Problematik, die Hooligans fĂŒr den Fußball kreieren, sowie deren HintergrĂŒnde und aktuelle Entwicklungen aus der Sicht zahlreicher Experten. Hooligans sind Gruppierungen von Menschen, die Sportereignisse wie Fußballspiele dazu nutzen, um Gewalt auszudrĂŒcken und zu randalieren, wobei es neben SachbeschĂ€digungen nicht selten auch zu Körperverletzungen kommt. Mit der steigenden PopularitĂ€t des Fußballs im vergangenen Jahrhundert nahm die Geschichte der Hooligans ihren Anfang, heutzutage stehen Polizei und Sportvereine vor einer immensen Herausforderung. Die Hooligans, die sich selbst meist als Fans des jeweiligen Clubs wahrnehmen, behindern Spiele etwa bei der Bundesliga und stellen auch bei Europa- oder Weltmeisterschaften die SicherheitskrĂ€fte und Fußballteams vor Herausforderungen. Durch zunehmende Sicherheitskontrollen fĂŒhlen sich viele Hooligans eingeschrĂ€nkt, und Experten fĂŒrchten ein neues Aufflammen gewaltsamer Eskalationen.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Hooligans – Der Kick der Gewalt

Der Film Hooligans – Der Kick der Gewalt beleuchtet das Thema Hooliganismus. Um das Problem aus so vielen Blickwinkeln wie möglich zu betrachten, kommen verschiedene Experten, Akteure und relevante EntscheidungstrĂ€ger zu Wort.

Welche Themen behandelt der Film Hooligans – Der Kick der Gewalt?

Der Film Hooligans – Der Kick der Gewalt portrĂ€tiert die Problematik des Hooliganismus in Deutschland, aber auch ĂŒber die Landesgrenzen hinaus. Vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland haben viele Experten die BefĂŒrchtung, dass Hooligans die Gelegenheit des Großereignisses nutzen. Die Handlungen von Hooligans beeintrĂ€chtigen den Ablauf des Sports, denn sie stellen eine ernsthafte Gefahr fĂŒr die Besucher und andere Anwesende dar.

FĂŒr welches Publikum eignet sich der Film Hooligans – Der Kick der Gewalt?

Der Film Hooligans – Der Kick der Gewalt ist das Richtige fĂŒr alle, die sich fĂŒr das Thema Hooliganismus interessieren. Auch Fans von Fußball finden in dem Film Unterhaltung, da er eine weit verbreitete Problematik thematisiert. Die Produktion betrachtet die Randale bei Sportevents in ihren verschiedenen Facetten. Nur kurze Zeit vor Beginn der Weltmeisterschaft in Russland sorgen sich Experten um die potenziellen Gefahren, die von Hooligans ausgehen. Denn Großereignisse, die Fußball und andere beliebte Sportarten bieten, eignen sich fĂŒr die Randalierer optimal, um ihre kriminellen Energien auszudrĂŒcken. So bietet Hooligans – Der Kick der Gewalt informative und spannende Filmerlebnisse in die Parallelwelt, von der normale Sportfans sonst vielleicht gar nichts mitbekommen.

Hooligans – Der Kick der Gewalt: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2018

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2018

Regisseur

  • n-tv

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Hooligans – Der Kick der Gewalt

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

FilmlÀnge

  • 42 Minuten

Ähnliche Filme

Schau Dir nun sowohl unterwegs als auch zu Hause den Film Hooligans – Der Kick der Gewalt auf RTL+ im Online-Stream mit zahlreichen verschiedenen GerĂ€ten an und erhalte umfangreiche Einblicke in die Problematik des Hooliganismus bei Sportevents und Großereignissen!

  • Filme
  • Hooligans - Der Kick der Gewalt

© 2022 RTL interactive GmbH