Ich war Heath Ledger

PREMIUM
USA | Länge 91 Min, ab 12
Inhalt:
Die Nachricht von Heath Ledgers Tod erschütterte 2008 Filmfans weltweit. Mit nur 28 Jahren verstarb der aufstrebende Schauspieler an einer Medikamentenüberdosis. Die Dokumentation zeichnet mit privaten Filmaufnahmen und bewegenden Interviews mit Familienmitgliedern und Freunden ein intimes Porträt von dem Mann, der noch nach seinem Tod mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. Mensch & Epoche; Film
Weniger Infos | Cast

Ich war Heath Ledger – Informationen zur Dokumentation

Er zählte zu den größten Talenten Hollywoods – bis zu dem Tag, an dem das Schicksal seinen Lauf nahm. Heath Ledger wurde durch Filme wie Der Patriot, Ritter aus Leidenschaft sowie 10 Dinge, die ich an Dir hasse berühmt. Zu einer Legende avancierte er mit Christopher Nolans The Dark Knight, in dem der Schauspieler als Joker zu sehen ist und für seine Leistungen posthum einen Oscar verliehen bekam. Online sehen lässt sich die 90 Minuten lange Dokumentation zum australischen Schauspieler bei TVNOW. Sie zeigt ganz private Momente des Ausnahmetalents und gibt seinen Freunden die Möglichkeit, Ledgers Leben Revue passieren zu lassen.

Ich war Heath Ledger – Weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 23. April 2017 (Tribeca Film Festival)
  • Regisseur
    • Adrian Buitenhuis, Derik Murray
  • Genre
    • Dokumentation, Biografie
  • Länge
    • ca. 90 Minuten
  • Originaltitel
    • I Am Heath Ledger
  • Originalsprache
    • Englisch
  • Musik komponiert von
    • David Ramos
  • Erzähler
    • keiner
  • Auszeichnungen
    • keine
  • Ähnliche Dokumentationen
    • Amy Winehouse, American Crime Story, Alexander McQueen

Welche Erfolge feierte Heath Ledger?

Bevor Heath Ledger im Alter von nur 28 Jahren starb, feierte er einige Erfolge im Filmgeschäft. Zu den oscarnominierten Filmen gehören das Homosexuellen-Drama Brokeback Mountain von Ang Lee (Life of Pi) sowie der von Christopher Nolan inszenierte Actionfilm The Dark Knight, der erste Film der Batman-Trilogie. Die Oscarverleihung 2009 fand ohne Heath Ledger statt. Er wurde jedoch posthum mit einem Oscar als bester Nebendarsteller geehrt. Bevor Heath Ledger in diesen beiden prämierten Filmen mitwirkte, spielte er in Monster's Ball an der Seite von Halle Berry und Billy Bob Thornton mit. Für den von Marc Forster inszenierten Spielfilm gewann Halle Berry den Oscar als beste Hauptdarstellerin. Die Dokumentation Ich war Heath Ledger widmet sich weniger den Blockbustern von Ledger; vielmehr zeigt sie den Schauspieler in ganz privater Atmosphäre. Die Doku beinhaltet Interviews mit Freunden und Kollegen Ledgers. Auf seinen Trips hatte der Australier einen ständigen Begleiter: seine Kamera. Ausschnitte seiner privaten Momente sind Teil dieser Dokumentation und lassen sich online streamen bei TVNOW. Der Online-Stream steht dabei sowohl für die Smartphone-App als auch auf dem Desktop PC und MAC zur Verfügung. Außerdem gibt es viele weitere Genres als Stream bei TVNOW.

Wer ist in Ich war Heath Ledger zu sehen?

Der früh verstorbene Filmstar hatte jede Menge Freunde und Kollegen. Daher sind einige seiner Schauspielfreunde auch in diesem Film zu sehen. Doch ohne die Mitarbeit von Matt Amato, einem der Freunde von Heath Ledger, wäre diese Dokumentation wohl niemals zustande gekommen. Auch der Segen von Michelle Williams, Mutter seiner Tochter Matilda und Ex-Freundin Ledgers, hat maßgeblich an der Entstehung der Doku beigetragen. Zu sehen ist Michelle Williams in dem knapp 90-minütigen Film allerdings nicht. Zu Wort kommen dafür der asiatische Filmemacher Ang Lee (Brokeback Mountain), Naomi Watts (Mulholland Drive), Ben Mendelsohn (Star Wars: Rogue One) und Djimon Hounsou (Blood Diamond). Der Musiker und enge Freund von Ledger, Ben Harper, ist ebenfalls Teil dieser Dokumentation. Darüber hinaus sind auch die Eltern und Schwestern zu sehen und erzählen von ihrem verstorbenen Sohn und Bruder. Online anschauen lässt sich die emotionale Doku bei TVNOW. Weitere Titel des gleichen Genres befinden sich ebenfalls im Archiv. Ich war Heath Ledger jetzt bei TVNOW streamen!