Jetzt testen

Im Zeichen des Stiers

Drama
USA, 2000 | Länge 94 Min, ab 16

Inhalt:

"Liebe ist wie ein Stierkampf und der Mann ist der Matador." Nach dieser Philosophie lebt und liebt Sergius O'Shaughnessy, der in seinem schicken Loft im New Yorker Grenwich Village die Kunst des Stierkampfs lehrt und reihenweise Frauen verführt. Sich selbst sieht der smarte Don Juan als Wissenschaftler, der auf dem weiten Feld der Sexualität forscht. Doch eines Tages trifft der Matador auf seine Meisterin: Denise, seine jüngste Eroberung, ist ein snobistischens, 19jähriges College-Girl mit seltsamen sexuellen Leidenschaften. Bald wird Sergius zum Opfer seiner "Forschungen", denn Denise benutzt den Frauenhelden nur um endlich ihre eigene sexuelle Freiheit zu finden.

Schauspieler:

Linden Ashby
Leslie Bega
Melvin Van Peebles
Leslie Drake
Weniger Infos | Cast

Information zum Film: Im Zeichen des Stiers

Der Film Im Zeichen des Stiers ist eine Mischung aus Erotikfilm und Drama, der den Zuschauer in eine Welt der Lust, Aggression und Begierde entführt. Der ehemalige Stierkämpfer Sergius O'Shaughnessy lebt seine Sexualität in vollen Zügen aus und nimmt sich jeden Abend eine andere Frau mit ins Bett. Als er jedoch auf die sinnliche Studentin Denise trifft, wird seine Männlichkeit im wahrsten Sinne des Wortes hart auf die Probe gestellt: Denise hatte noch nie einen Orgasmus! Ob der einst wilde Torero bei ihr seinen Mann stehen kann, zeigt der Im Zeichen des Stiers Stream.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Im Zeichen des Stiers

Der machohafte Sergius O'Shaugnessy wird in der Im Zeichen des Stiers Besetzung vom US-amerikanischen Schauspieler Linden Ashby verkörpert, der bereits auf eine lange Filmografie zurückblicken kann. Bekannt ist er vielen Serienliebhabern als Brett Cooper in der Jugendserie Melrose Place. Als Im Zeichen des Stiers Schauspieler in der Rolle der lüsternen Denise Goldman sieht man die US-amerikanische Schauspielerin Leslie Bega. Sie wurde vor allem durch die Fernsehserie Die Sopranos bekannt. Die Im Zeichen des Stiers Darsteller müssen im Erotik-Drama ihren vollen Körpereinsatz zeigen.

Woher stammt die Geschichte zu Im Zeichen des Stiers?

Die Auseinandersetzung mit Macht, Lust und Geschlechterrollen im Drama Im Zeichen des Stiers basiert auf einer Kurzgeschichte des amerikanischen Autors Norman Mailer aus dem Jahr 1959. In der Geschichte hat der Autor zwar auch eigene Erlebnisse verarbeitet, holte sich aber Ideen aus dem wenige Jahre zuvor vom russisch-amerikanischen Romanautor Vladimir Nabokov veröffentlichten Erfolgsroman Lolita. Während der Originaltitel The Time of Her Time lautet und den Schwerpunkt auf die verführerische Denise legt, geht es in diesem Film mehr um die zunehmende Überforderung des bis dahin standfesten Sergio.

Warum Im Zeichen des Stiers in der Mediathek bei TVNOW ansehen?

Erotik-Fans dürfen sich beim Im Zeichen des Stiers anschauen auf zahlreiche freizügige Szenen freuen. Aber auch eine gewisse Portion Humor fehlt in Im Zeichen des Stiers nicht. Spannend ist der tiefe Einblick in die menschliche Psyche, die trotz der modernen Errungenschaften noch immer schnell animalischen Begierden verfällt. Der Vergleich zwischen dem Kampf der Geschlechter und einem Stierkampf ist nicht weit hergeholt und wird auch in den schweißtreibenden Bettszenen ausgereizt.

Im Zeichen des Stiers: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 1999

Regisseur

  • Francis Delia

Produktionsland

  • USA

Genre

Musik

  • Randy Miller

Originaltitel

  • The Time of Her Time

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Filmlänge

  • 94 Minuten

Ähnliche Filme

  • TVNOW
  • Filme
  • Im Zeichen des Stiers

© 2020 RTL interactive GmbH