It Might Get Loud

PREMIUM | Reportage und Dokumentationen
USA, 2008 | Länge 94 Min, ab 12
Inhalt:
Die Dokumentation ist eine Hommage an die E-Gitarre und die Rockmusik. Jimmy Page (Led Zeppelin), Jack White (The White Stripes) und The Edge (U2), drei der besten Gitarristen der Welt, geben einen sehr persönlichen Einblick in ihre Lebensgeschichte, erzählen von ihrer musikalischen Rebellion und kehren zu den Wurzeln ihrer Welt-Karrieren zurück. Die Dokumentation endet mit einem einzigartigen Konzert der drei Gitarristen.
Schauspieler:
Mehr Infos | Cast

It Might Get Loud – Informationen zur Dokumentation

In der Dokumentation It Might Get Loud treffen die Rock-Ikonen Jimmy Page, Jack White und The Edge aufeinander, um ihre Karriere anhand der E-Gitarre Revue passieren zu lassen. 2008 wurde der Film des Genres Musikdokumentation produziert, verantwortlich für die kreative Umsetzung zeichnet sich der Filmemacher Davis Guggenheim (Eine unbequeme Wahrheit, Deadwood, The Shield). Bei TVNOW lässt sich der musikalische Dokumentarfilm online anschauen.

It Might Get Loud – Weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 05.09.2008 auf dem Toronto Film Festival
  • Regisseur
    • Davis Guggenheim
  • Genre
    • Dokumentation
  • Länge
    • ca. 98 Minuten
  • Originaltitel
    • It Might Get Loud
  • Originalsprache
    • Englisch
  • Musik komponiert von
    • Jimmy Page, Jack White und The Edge
  • Ähnliche Dokumentationen/Reportagen
    • Sound City (2013) von Dave Grohl
    • Led Zeppelin: Celebration Day (2012) von Dick Carruthers
    • The White Stripes Under Great White Norther Lights (2009) von Emmett Malloy

Wovon handelt It Might Get Loud?

Die drei Rock-Ikonen Jimmy Page, Jack White und The Edge treffen aufeinander, um sich über ihre illustre Karriere miteinander zu unterhalten. Eine zentrale Rolle nehmen die Gitarre und der Gitarrensound ein, der das Schaffen der drei Musiker geprägt hat. Das ungewöhnliche Aufeinandertreffen dieser drei Musiker wird in It Might Get Loud dokumentiert und ist nun bei TVNOW online zu streamen. Die Musikdokumentation von Davis Guggenheim feierte 2009 auf der Berlinale seine Europapremiere und bietet einen Einblick in das Schaffen und den Sound der drei Künstler. Möchtest du das Geheimnis ihres Sounds und ihrer Karriere erfahren? Streamen lässt sich It Might Get Loud nun bei TVNOW.

Auf welche Rockmusiker fokussiert sich It Might Get Loud?

Jimmy Page wird nicht selten als bester Gitarrist aller Zeiten bezeichnet, er machte sich bei den Yardbirds und Led Zeppelin als Lead-Gitarrist unsterblich. Page trifft unter anderem auf Jack White, den Gründer der White Stripes, der mittlerweile eine Solokarriere verfolgt. Das Trio komplettiert The Edge, bürgerliche Name David Howell Evans, Lead-Gitarrist von U2. Das als Online-Stream verfügbare Ergebnis der musikalischen Konversation heißt It Might Get Loud und ist bei TVNOW online zu sehen.

Wo und wann wurde It Might Get Loud gedreht?

Im Zentrum von It Might Get Loud steht das persönliche Treffen der drei weltbekannten Musiker, das am 23. Januar 2008 stattfand. Ergänzt wird dieses durch eine persönliche Hintergrundgeschichte, die jeweils in London, Dublin und Nashville über die Rock-Ikonen inklusive persönliche Interviews gedreht wurde. Das kreative Endergebnis, Teil des Genres Musikdokumentation, ist nun als Stream bei TVNOW verfügbar.