Last Man On The Moon - Die Gene Cernan-Story

PREMIUM
GBR | Länge 92 Min, ab 12
Inhalt:
Die Geschichten der ersten Menschen, die den Mond betraten, sind bekannt; Neil Armstrongs Worte beim Betreten des fremden Planeten sind in die Geschichte eingegangen. Doch kaum jemand kennt den letzten Astronauten, der auf dem Mond war: Gene Cernan. Er verließ 1972 die Mondoberfläche. Die Dokumentation porträtiert das Leben und die Karriere des erfolgreichen Raumfahrers.
Weniger Infos | Cast

Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story – Informationen zur Dokumentation

Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story erzählt die Geschichte von Gene Cernan, dem bisher letzten Mann auf dem Mond. 2014 debütierte die Dokumentation von Mark Craig, die sich einer außergewöhnlichen Biografie widmet. 1972 landete Mark Craig mit der Apollo-17-Mission auf dem Mond und verewigte die Initialen seiner Tochter im Mondstaub. Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story beleuchtet mit persönlichen Interviews Gene Cernans Abenteuer Mond, das ihn nachhaltig prägen sollte. Als Online-Stream verfügbar ist die Dokumentation jetzt bei TVNOW.

Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story – weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 08.06.2014 auf dem Sheffield Documentary Film Festival
  • Regisseur
    • Mark Craig
  • Genre
    • Dokumentation
  • Länge
    • ca. 95 Minuten
  • Originaltitel
    • The Last Man on the Moon
  • Originalsprache
    • Englisch
  • Musik komponiert von
    • Lorne Balfe
  • Auszeichnungen
    • Audience Award Best Documentary 2015 auf dem Newport Beach Film Festival
    • Documentary Award 2015 auf dem Newport Beach Film Festival
  • Ähnliche Dokumentationen/Reportagen
    • Mission Control: Helden aus der zweiten Reihe (2017) von David Fairhead
    • Fight for Space (2016) von Paul J. Hildebrandt
    • Unser Kosmos: Die Reise geht weiter (2014–2019) mit Neil deGrasse Tyson

Wovon handelt Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story?

Im Vergleich zu Neil Armstrong und Buzz Aldrin kennen Gene Cernan nur wenige Menschen, dabei war er der bisher letzte Mensch, der auf dem Mond spazierte. Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story, jetzt online zu sehen, erzählt von seinem Weg zum Astronauten und über den persönlichen Preis, den er für die Mondlandung zahlen musste. Die Geschichte über persönliche Träume und große Konflikte wurde mit Interviews und Archivmaterial von Mark Craig zusammengestellt. Online streamen lässt sich der zum Genre Dokumentation gehörende Film bei TVNOW.

Für welche Produktionen ist der Dokumentarfilmer Mark Craig noch bekannt?

Mark Craig stand als Regisseur und Produzent für zahlreiche Film- und Fernsehdokumentationen hinter der Kamera. Neben Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story verfilmte er 2001 eine Dokumentation über den Formel1-Fahrer Jackie Stewart mit dem Titel Jackie Stewart: The Flying Scot. Eine weiteren Fernsehfilm des Genres Motorsportdokumentation verfilmte er 2009 mit Jim Clark: The Quiet Champion. Sein Werk Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story kannst du jetzt als Stream bei TVNOW online anschauen.

Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story ist ein biografischer Blick hinter die Kulissen einer außergewöhnlichen Astronauten-Biographie. Gene Cernan erfüllte sich mit der Mondlandung einen Traum und musste einen persönlichen Preis dafür zahlen. Streamen kannst du die Dokumentation Last Man on the Moon: Die Gene Cernan-Story jetzt bei TVNOW.