James Bond 007 - Leben und sterben lassen

PREMIUM |
GBR, 1973 | Länge 117 Min, ab 12
Inhalt:
In New York, New Orleans und auf der Karibikinsel San Monique sterben fast zeitgleich drei Agenten des britischen Geheimdienstes auf mysteriöse Weise. Wie hängen die drei Morde zusammen, und wer steckt dahinter? James Bond 007, der Geheimagent Ihrer Majestät, soll die Hintergründe aufklären. Die Spur führt ihn zunächst zu dem New Yorker Verbrecherboss Mr. Big, der mit dem karibischen Diplomaten Dr. Kananga zusammenzuarbeiten scheint.
Schauspieler:
Roger MooreRolle: James Bond
Yaphet KottoRolle: Dr. Kananga / Mr. Big
Geoffrey HolderRolle: Baron Samedi
Jane SeymourRolle: Solitaire
Clifton JamesRolle: Sheriff Pepper
Julius HarrisRolle: Tee Hee
David HedisonRolle: Felix Leiter
Gloria HendryRolle: Rosie Carver
Bernard LeeRolle: M
Lois MaxwellRolle: Miss Moneypenny
Weniger Infos | Cast

Weitere Bond-Filme

Informationen zum Film: James Bond 007 - Leben und sterben lassen

In New York, New Orleans und auf der Karibikinsel San Monique sterben fast zeitgleich drei Agenten des britischen Geheimdienstes auf mysteriöse Weise. Wie hängen die drei Morde zusammen, und wer steckt dahinter? James Bond 007, der Geheimagent Ihrer Majestät, soll die Hintergründe aufklären. Die Spur führt ihn zunächst zu dem New Yorker Verbrecherboss Mr. Big, der mit dem karibischen Diplomaten Dr. Kananga zusammenzuarbeiten scheint.