Jetzt testen

CouchpartybetaStreame mit Freunden!

Jetzt starten
Man lernt nie aus

Man lernt nie aus

Premium

USA, 2015 | Länge 117 Min

Inhalt:

Jules Ostin führt ein erfolgreiches Online-Modeunternehmen. Dafür stellt sie im Rahmen einer Gemeindeinitiative den 70-jährigen Rentner Ben Whittaker ein. Trotz aller Vorbehalte seiner Kollegen und seiner Chefin erobert der rüstige Senior mit seinen Fachkenntnissen und seinem Charme schnell die Herzen seiner jungen Kollegen und wird bald auch für die gestresste Geschäftsführerin zur emotionalen und beruflichen Stütze.

Schauspieler:

Robert De NiroRolle: Ben
Anne HathawayRolle: Jules
Rene RussoRolle: Fiona

Das könnte Dir auch gefallen

Ganze Staffel
Ganze Staffel
Ganze Staffel
Ganze Staffel

Man lernt nie aus: Informationen zum Film

Man lernt nie aus ist eine amerikanische Komödie aus dem Jahr 2015, die das Thema der generationsübergreifenden Freundschaft in den Mittelpunkt stellt. Die junge Online-Modeunternehmerin Jules Ostin erhält den 70-jährigen Praktikanten Ben Whittaker zugewiesen, der von seinem Rentner-Dasein gelangweilt nach einer neuen Beschäftigung sucht. Stößt Ben anfangs auf eisige Ablehnung durch Jules, wird er durch seinen Charme und seine Herzenswärme zur guten Seele der Firma und zu Jules' Vertrautem.

Besetzung: Hauptdarsteller & Rollen in Man lernt nie aus

Leitlinie des Films ist die Entwicklung der Beziehung zwischen dem Senior Ben Whittaker, gespielt von Oscar-Preisträger Robert de Niro (*1943) und der Jungunternehmerin Jules Ostin, dargestellt von Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway (*1982). Die Dynamik des E-Commerce spiegelt sich im Charakter Jules' wider. Jules tritt anfangs schnippisch und egozentrisch auf, ist kurz angebunden, auf schnelle Ergebnisse und Leistung fixiert. Den Senior Ben in das Unternehmen einzupassen hat für sie keine Priorität. Ben, der Erfahrungen aus einem Berufsleben in der vor-digitalen Arbeitswelt mitbringt, ist Jules' Gegenpol. Er entwickelt freundschaftliche Beziehungen zu seinen Kollegen, hilft, wo er kann und springt ein, wo es nötig ist. Andererseits hat er Schwierigkeiten, sich in die Technologie und den Arbeitsalltag des E-Commerce einzufinden. Rene Russo (*1953), bekannt aus dem 1999er Remake von Die Thomas Crown Affäre, spielt Fiona, die geschiedene Haus-Masseurin der Firma. Sie ist aufgrund ihres Alters und ihrer Lebenssituation für Ben ein Anker innerhalb des jungen Kollegiums und Ben entwickelt romantisches Interesse für sie.

Was sind die wichtigsten Schauplätze des Films?

Der Film wurde in Brooklyn, New York City, gedreht. Jules' Online-Modeunternehmen About The Fit residiert in einer umgebauten Fabrikhalle, die im Plot zuvor eine ehemalige Produktionsstätte von Telefonbüchern war. Der zur Leitlinie des Films zählende Gegensatz von Arbeit früher und heute wird durch die Wahl von Kulisse und Standort des E-Commerce-Unternehmens bildlich umgesetzt. Die Protagonisten Ben und Jules werden mit ihren verschiedenen Hintergründen durch Historie und Gegenwart des Gebäudes miteinander verbunden. Dem gegenüber steht Jules Haus in Park Slope. Mit seiner ruhigen und gemütlichen Einrichtung stellt es den Ausgleich zu ihrem hektischen Arbeitsalltag dar und zeigt gleichzeitig ihre persönliche und verletzliche Seite. Das Gebäude, ein typisches Brownstone Haus, befindet sich im Original im Viertel Clinton Hill in Brooklyn.

Was ist das Besondere an Man lernt nie aus?

Das Besondere des Films ist der ungewöhnliche Altersunterschied zwischen Chefin und Praktikant von vierzig Jahren sowie die schauspielerische Umsetzung des Mit- und Gegeneinanders der Generationen. Nicht der 70-jährige Senior des Duos ist der Chef, sondern eine Frau, die vom Alter her seine Enkelin sein könnte, hat das Sagen. Anne Hathaway war zu Beginn der Dreharbeiten 31 Jahre alt, Robert de Niro 70. Die Schieflage in der Altersstruktur macht die Grundkomik aus. Im englischen Sprachraum werden Plots mit solch komödiantischen Paarkonstellationen buddy comedies genannt, auf Deutsch Freundschaftskomödien oder Kumpelkomödien. Man lernt nie aus sticht hervor, indem die Komik nicht in skurrilen Charakterzügen der Protagonisten liegt. Der Film nutzt stattdessen die Gegenüberstellung zweier homogener Charaktere und die Dynamik ihrer Interaktion.

Man lernt nie aus: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 24. September 2015 (Internationaler Kinostart)

Regisseur

  • Nancy Meyers

Produktionsland

  • USA

Genre

Originaltitel

  • The Intern

Originalsprache (OV)

  • Englisch (USA)

Filmlänge

  • 121 Minuten

Altersfreigabe

  • FSK 0

Ă„hnliche Filme

Schaue jetzt Man lernt nie aus im Stream auf RTL+ an!

© 2022 RTL interactive GmbH