Martin Luther - Revolutionär der Kirche

PREMIUM | Reportage und Dokumentationen
USA, 2017 | Länge 53 Min, ab 12
Inhalt:
"Gnade ist ein Geschenk von Gott." "Gott ist Liebe und Vergebung anstatt Angst und Rache." Es sind diese Bibel-Stellen, die den Unmut des begabten Novizen Luther gegen die katholische Kirche manifestieren. Denn im 16. Jahrhundert lautet ihr Credo: "Fürchtet euch vor Gott". Die perfekte Grundlage, um das ohnehin schon bettelarme Volk durch Ablass-Scheine auszunehmen. Als selbst ernannter Anwalt der Betrogenen prangert er die Missstände der Kirche schriftlich in seinen "95 Thesen" an. Einfach an die Wittenberger Kirchentür genagelt, hätte ein paar Jahrzehnte zuvor vielleicht nur eine Handvoll Passanten von seinem todesmutigen Protest erfahren. Doch er ist zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Denn zeitgleich zur Thesen-Verfassung 1517 wird der Buchdruck erfunden. Durch die revolutionäre Neuerung verbreiten sich Luthers Thesen wie ein Lauffeuer. Über Nacht wird er unverhofft zu Europas erstem "Bestseller-Autor" und Held der Reformation. Ein noch nie da gewesener Rummel um seine Person führt vier Jahre später zu einer Audienz vor Papst Leo, dem Zehnten und Kaiser Karl, dem Fünften. Experten beteuern, dass es ihm niemals ohne seine große Popularität und einflussreiche Freunde gelungen wäre, der Hinrichtung wegen Ketzerei zu entgehen. Eine durch den sächsischen Kurfürsten veranlasste Entführung rettet Martin Luther das Leben. Untergetaucht im Exil kann der Volksheld weitere Meilensteine der Reformation wie die Bibel-Übersetzung verfassen, die bis heute das religiöse, politische und kulturelle Gesicht Europas maßgeblich prägen.
Weniger Infos | Cast

Martin Luther – Revolutionär der Kirche – Informationen zur Dokumentation

Martin Luther – Revolutionär der Kirche von Regisseur David Batty porträtiert das Leben des berühmten Kirchenreformators. Der Film entstand anlässlich des 500. Jahrestages seiner 95 Thesen. Mit diesem Werk leitete der Mönch aus Wittenberg im Jahre 1517 die Reformation der Kirche und somit eine neue Ära im Christentum ein. Die Details zu seinem Kampf gegen die katholische Kirche erfährst du in dieser aufschlussreichen Dokumentation.

Martin Luther – Revolutionär der Kirche – Weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 31.10.2017
  • Regisseur
    • David Batty
  • Genre
    • Dokumentarfilm, Biografie
  • Länge
    • 105 Minuten
  • Originaltitel
    • A Return to Grace: Luther's Life and Legacy
  • Originalsprache
    • Englisch
  • Musik komponiert von
    • k. A.
  • Erzähler
    • Hugh Bonneville
  • Auszeichnungen
    • k. A.
  • Ähnliche Dokumentationen
    • Luther über die Lebensgeschichte des Kirchenreformators Martin Luther (2003, Genre Drama)
    • Das Luther-Tribunal. Zehn Tage im April über das Verhör von Martin Luther vor dem Reichstag zu Worms im April 1521, (2017, Genre Dokumentarfilm)

Was erfährst du beim online Streamen von Martin Luther – Revolutionär der Kirche?

Der Online-Stream Martin Luther – Revolutionär der Kirche bei TVNOW berichtet über eine der größten Erschütterungen in der Geschichte der christlichen Kirche. Es geht um die 95 Thesen von Martin Luther, mit denen der Ordensbruder die Kirchen-Missstände seiner Zeit öffentlich anprangerte. Er äußerte damit seinen Unmut über die Kirchenoberhäupter. Diese hatten sich von der Liebe und Vergebung Gottes entfernt. Stattdessen nutzen die geistlichen Führer die Angst vor dem Schöpfer, um das bettelarme Volk auszubeuten. Die Kirche nahm Geld zum Ablass ihrer Sünden entgegen, womit sich die Menschen die Gnade Gottes verdienen sollten. Das Konzept passte überhaupt nicht zum Evangelium und motivierte Luther zu seinem todesmutigen Protest. Unterstützt durch Erfindung des Buchdrucks im gleichen Jahr, verbreiteten sich Luthers Thesen wie ein Lauffeuer, was du in diesem Stream online sehen kannst. Er erreichte damit zahlreiche Menschen in Europa und löste so eine Revolution aus, die das politische, geistliche und soziale Leben unserer Gesellschaft bis heute maßgeblich prägt.

Auf wen triffst du beim Streamen dieser Dokumentation?

In dieser Dokumentation dreht sich alles um das turbulente Leben des Kirchenreformators Martin Luther, der mit seinen 95 Thesen eine Wende im Christentum einleitete. Mit seinem Mut, sich öffentlich gegen die katholische Kirche aufzulehnen, wurde er zum einflussreichen Revolutionär. Er löste einen Rummel um seine Person aus und wurde schließlich verfolgt. Die damaligen Machthaber wollten Luther wegen Ketzerei hinrichten lassen, doch der Mönch konnte sich vor diesem Vorhaben retten. Er tauchte im Exil unter und setze dort sein revolutionäres Engagement fort. Eine weitere Errungenschaft ist die Übersetzung der Bibel, wodurch die Heilige Schrift für jedermann zugänglich wurde. Im Film zeigen hochwertige Reenactments, wie es Luther gelang, die katholische Kirche zu entlarven. Außerdem erläutern renommierte Theologien und Historiker seinen mutigen Protest. Freu dich auf eine unterhaltsame Dokumentation über den ersten Bestseller-Autor Europas und Helden der Reformation! Jetzt online anschauen bei TVNOW.