Informationen zum Film: Menü der Zukunft - Heuschrecke statt Hamburger

n-tv Doku - Bei rund einem Drittel der Weltbevölkerung stehen Insekten regelmäßig auf dem Speiseplan, etwa in Asien, Afrika, Südamerika und Australien. Warum nicht in Europa? Für den regelmäßigen Verzehr von Käfern, Heuschrecken und Co. gäbe es gute Gründe: Mit Blick auf die wachsende Weltbevölkerung und den Klimawandel wird eine ressourcensparende und nachhaltige Landwirtschaft immer wichtiger, aber sind die Deutschen bereit für Insekten auf dem Teller?