Jetzt testen

Orangen zu Weihnachten

Drama
USA, 2012 | Länge 96 Min, ab 12

Inhalt:

Die kleine Rose ist ein Waisenkind und wird von der gutherzigen Heimleiterin Mrs. Hartley liebevoll gro?gezogen. Doch als die alte Dame verstirbt, kommt Rose in ein neues Waisenhaus, in dem ein strenges Regime herrscht. Unter der Leitung von Mr. Crampton bekommen die Kinder keine Liebe, sondern m?ssen strenge Regeln befolgen. Der einzige Hoffnungsschimmer ist der Bruder des strengen Chefs, der den Kindern jedes Jahr an Weihnachten eine Orange schenkt. So etwas Exotisches hat Rose noch nie gegessen...

Schauspieler:

Edward Herrmann
Nancy Stafford
Bailee Michelle Johnson
Weniger Infos | Cast

Informationen zum Film: Orangen zu Weihnachten

Das Weihnachtsfest muss wieder einmal gerettet werden! Diesmal vom aufgeweckten Waisenkind Rose, das schon so einige Schicksalsschläge erleiden musste. Eigentlich war das Mädchen in einem warmherzigen Waisenhaus im beschaulichen Greenwood bei der gütigen Mrs. Hartley aufgewachsen, aber nachdem diese verstorben war, kam sie unter das strenge Regiment des kaltherzigen Mr. Crampton. Zumindest wurde den Kindern dieses Waisenhauses, das bezeichnenderweise den Namen Irongates (Eisentüren) trägt, Orangen zu Weihnachten versprochen, aber ob das was wird?

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Orangen zu Weihnachten

Die amerikanische Schauspielerin Bailee Michelle Johnson verkörpert das lebenslustige Waisenmädchen Rose, das gemeinsam mit den anderen Waisenkindern das Weihnachtsfest retten soll. Trotz ihrer jungen Jahre kann Bailee Michelle Johnson bereits auf eine lange Filmliste zurückblicken. Erstmals stand sie im Alter von zehn Jahren für den biografischen Film 127 Hours vor der Kamera. In der Rolle des grimmigen Mr. Crampton ist der Hollywood-Schauspieler Edward Herrmann zu sehen. Bekannt ist der Tony-Award-Preisträger unter anderem durch seine Darstellung des US-amerikanischen Präsidenten Franklin D. Roosevelt in Eleanor und Franklin sowie als alternder Patriarch in der Fernsehserie Gilmore Girls. Als mütterliche Mrs. Hartley stand Nancy Stafford vor der Kamera.

Auf was darfst Du Dich bei dieser Filmwahl freuen?

Ein klassischer Weihnachtsfilm aus dem Genre Drama, der das Herz erwärmt: Mr. Crampton kennt nur Pflichterfüllung und Strafen, hat aber nie ein nettes Wort für die Kinder übrig. Nur gelegentlich heitert sich seine Stimmung durch die Besuche seines freundlichen Bruders auf. Dieser verspricht den Kindern, dass er ihnen zu Weihnachten Orangen spendieren wird. Da Rose noch nie Orangen gegessen hat, freut sie sich schon riesig darauf. Ihre Vorfreude ist aber bald vorbei und schlussendlich müssen die Kinder das Weihnachtsfest retten. Ob sie es wirklich schaffen, dem kalten Mr. Crampton Nächstenliebe näherzubringen, bleibt fraglich. Obwohl Orangen zu Weihnachten ein Drama ist, fehlen auch die komischen Momente nicht, in denen geschmunzelt werden darf.

Warum noch einen Weihnachtsfilm ansehen?

Der Regisseur John Lyde ist sozusagen ein Meister, was Weihnachtsfilme angeht. In seinem Repertoire als Regisseur, Produzent und Drehbuchautor finden sich einige Weihnachtsgeschichten, darunter Christmas for a Dollar, Candle in the Window und Der Weihnachtsdrache. John Lyde ist bekannt für tiefgründige Geschichten, die in seinen Filmen erzählt werden, und für die ausdrucksstarken Charaktere seiner Protagonisten, die oft auf der Suche nach göttlichen Antworten sind. Auf seiner Filmliste stehen auch mehrere Science-Fiction- und Fantasy-Filme, wie Space Trooper, The Outpost und Sternenkrieger. Ganz nebenbei arbeitet Lyde auch als Kameramann und Cutter.

Orangen zu Weihnachten: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2012

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2015

Regisseur

  • John Lyde

Produktionsland

  • USA

Genre

Originaltitel

  • Christmas Oranges

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Filmlänge

  • 101 Minuten

Ähnliche Filme

Beim Streamen von Orangen zu Weihnachten auf TVNOW ja nicht das Taschentuch vergessen!

  • TVNOW
  • Filme
  • Orangen zu Weihnachten

© 2020 RTL interactive GmbH