Pokémon 13 – Zoroark: Meister der Illusionen – Informationen zum Film

Die Fantasiewesen Pokémon sind in der Welt der Rollenspiele global bekannt. Und auch in der Filmwelt sind sie längst erfolgreich angekommen. Im Rahmen von Pokémon 13 – Zoroark: Meister der Illusionen spielen unter anderem die drei Pokémon Zoroark, Zorua und Celebi eine bedeutende Rolle. Bei TVNOW kann der Film im Online-Stream geschaut werden.

Pokémon 13 – Zoroark: Meister der Illusionen – Besetzung

RolleSynchronsprecher
ZoruaNicola Grupe-Arnoldi
Ash KetchumCaroline Combrinck
LuciaJana Kilka
JamesMatthias Klie
JessieScarlet Cavadenti
RockoMarc Stachel
ErzählerMichael Schwarzmaier

Wie beginnt der Pokémon-Film, den es bei TVNOW im Stream gibt?

Ash Ketchum, Lucia und Rocko befinden sich in einem Pokémon-Center und lassen sich dort von einem Basketbolz-Spiel begeistern. Sie wollen nach Coronia City zum Basketbolz-Weltcup reisen. Auch Ken Kodai, der die beiden Pokémon Zoroark und Zorua in Gefangenschaft hält, zieht es in diese Stadt. Du willst Zoroark: Meister der Illusionen online anschauen? Streamen lässt sich der Anime-Film bei TVNOW.

Mit welchen besonderen Fähigkeiten warten die Pokémon Zoroark, Zorua und Celebi jeweils auf?

Bei Zoroark handelt es sich um ein schelmisches Pokémon vom Typus Unlicht. Es erinnert optisch an ein fuchsähnliches Wesen, ist außerordentlich schnell, wartet mit offensiver Stärke auf und kann seinem Gegner mit seinen mächtigen Klauen große Schmerzen zufügen. Ein weiteres Merkmal des Fantasiewesens ist die Fähigkeit Trugbild: Das bedeutet, dass Zoroark das Aussehen eines anderen Pokémon oder eines Menschen annehmen kann, um für Verwirrung zu sorgen. Zorua ist das Kind von Zoroark. Es ist ebenfalls flink und in der Lage, die Gestalt eines anderen Lebewesens anzunehmen. Celebi ist ein Pokémon, das den Typen Psycho und Pflanze zugeordnet werden kann. Es handelt sich hier um ein kleines, harmlos erscheinendes Fantasiewesen mit großem Kopf und zartem Körperbau. Das mysteriöse Pokémon wartet aber trotz seiner Erscheinung mit imposanten Angriffstechniken auf. Es verwirrt seine Gegner und kann darüber hinaus mit der Attacke Zauberblatt seinem Gegner Schaden zufügen. Um sich in Sicherheit zu bringen, nutzt es eine spezielle Attacke namens Stafette.

Pokémon 13 – Zoroark: Meister der Illusionen – Weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • 2010 im japanischen Kino
  • Regisseur
    • Kunihiko Yuyama
  • Genre
    • Anime
  • Titellied (Endmelodie)
    • Ich glaub fest an dich
  • Originalsprache
    • Japanisch
  • Anzahl der Pokémon-Filme
    • 22, Pokémon 13 – Zoroark: Meister der Illusionen ist der 13. Pokémon-Film
  • Länge
    • rund 92 Minuten
  • Originaltitel
    • Pokémon: Zoroark: Master of Illusions
  • Ähnliche Filme
    • Pokémon 12 – Arceus und das Juwel des Lebens
    • Pokémon 14 – Pokémon: Weiß – Victini und Zekrom
    • Pokémon 15: Kyurem gegen den Ritter der Redlichkeit
    • Pokémon 16: Genesect und die wiedererwachte Legende

Du hast vor, den Film des Genres Anime online zu streamen? Gönne dir diesen Spaß. Bei TVNOW gibt es den Streifen online zu sehen.