Pokémon 16: Genesect und die wiedererwachte Legende

Anime
JPN, 2013 | Länge 69 Min
Inhalt:
Als eine Großstadt von einer großen Gefahr bedroht wird, liegt es an Ash, Pikachu und ihren Freunden, das Unheil abzuwenden. Ein riesiges Pokémon-Habitat inmitten des geschäftigen Treibens einer Metropole sollte sich eigentlich als perfektes neues Heim für eine Gruppe Genesect eignen, aber die Ankunft dieser fünf Mysteriösen Pokémon entwickelt sich schnell zu einem Problem. Zum einen bedroht ihr Nest das Umspannwerk der Stadt und zum anderen greifen sie jeden an, der sich ihrem Nest auch nur ansatzweise nähert. Hinzu kommt, dass ihre Anwesenheit die Aufmerksamkeit des Legendären Pokémon Mewtu geweckt hat, das sich gut in die Genesect hineinversetzen kann, denn seine Ursprünge lassen sich ebenfalls auf menschliches Einwirken zurückverfolgen. Der Anführer der Gruppe der Heimatlosen, ein rotes Genesect, ist Mewtu gegenüber sehr misstrauisch eingestellt, sodass die Situation schnell außer Kontrolle gerät. Können Ash und seine Freunde den zerstörerischen Kräften dieser beiden mächtigen Pokémon Einhalt gebieten, bevor sie die Stadt dem Erdboden gleichmachen?
Schauspieler:
Caroline Combrinck
Ikue Ootani
Marieke Oeffinger
Tim Schwarzmaier
Weniger Infos | Cast

Pokémon 16: Genesect und die wiedererwachte Legende – Informationen zum Film

Während Ash und seine Freunde New Tork City besuchen, überfällt eine Horde Genesects, denen sich das legendäre Pokémon Mewtu anschließt, die Stadt. Die erfahrenen Pokémon-Trainer müssen die Metropole um jeden Preis schützen. 2013 erschien mit Pokémon 16: Genesect und die wiedererwachte Legende der 16. Pokémon-Film, für den sich ein weiteres Mal der Regisseur Kunihiko Yuyama kreativ verantwortlich zeigt. Online anschauen kannst du den Stream des japanischen Animefilms bei TVNOW.

Wovon handelt der 16. Pokémon-Film?

Der bekannte Pokémon-Trainer Ash Ketchum besucht mit seinen Freunden Lilia und Benny die Pokémon Hills in New Tork City. Doch Mewtu hat sich mit einer Gruppe Genesects verbündet und die Stadt sowie die Pokémon Hills geraten durch die neu ankommenden Pokémon in akute Gefahr. Ash und seine Freunde versuchen alles in ihrer Macht stehende, um die Region vor den eindringenden Pokémon zu schützen. Bei TVNOW ist der Animefilm Pokémon 16: Genesect und die wiedererwachte Legende nun vollständig online zu sehen.

Zu welchem Pokémon-Zyklus gehört der Film?

Die Handlung von Pokémon 16: Genesect und die wiedererwachte Legende, nun als Online-Stream verfügbar, findet während Staffel 16 des seit 1997 laufenden Pokémon-Animes statt. Einordnen lässt sich die Staffel zugleich in den vierten Pokémon-Erzählzyklus namens Schwarz & Weiss, der zwischen 14 und 16 stattfindet. Begleitet wird Ash hier durch seine neuen Freunde Lilia und Benny. Pokémon 16: Genesect und die wiedererwachte Legende gilt zugleich als letzter Film des Erzählabschnitts Schwarz & Weiss. Möchtest du den sechzehnten Pokémon-Film online streamen? Dann hast du bei TVNOW die Möglichkeit dazu.

Pokémon 16: Genesect und die wiedererwachte Legende – Weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • 13. Juli 2013 in Japan
  • Regisseur
    • Kunihiko Yuyama
  • Genre
    • Abenteuer, Action
  • Soundtrack
    • Shinji Miyazaki
  • Originalsprache
    • Japanisch
  • Länge
    • Die Filmlänge beträgt etwa 70 Minuten
  • Originaltitel
    • Gekijouban Pokketto monsutâ Besuto uisshu: Shinsoku no Genosekuto Myûtsû kakusei
  • Ähnliche Filme
    • Pokémon 15: Kyurem gegen den Ritter der Redlichkeit (2012) von Kunihiko Yuyama
    • Pokémon – Der Film: Diancie und der Kokon der Zerstörung (2014) von Kunihiko Yuyama
    • Pokémon – Der Film: Hoopa und der Kampf der Geschichte (2015) von Kunihiko Yuyama
    • Pokémon – Der Film: Mewtu gegen Mew (1998) von Kunihiko Yuyama

Wie geht die Geschichte um Ash, Lilia und Benny und Pokémon Schwarz & Weiss weiter? In Pokémon 16: Genesect und die wiedererwachte Legende wird die Geschichte des populären japanischen Animes fortgeführt. Streamen kannst du den 16. Film des Genres Anime ab sofort bei TVNOW.