Jetzt testen

CouchpartybetaStreame mit Freunden!

Jetzt starten
Rampage - Big Meets Bigger

Rampage - Big Meets Bigger

PremiumAction

USA, 2018 | Länge 103 Min, ab 12

Inhalt:

Der Primatologe Davis Okoye hat eine tiefe Bindung zu dem intelligenten Gorilla George. Doch durch ein fehlgeschlagenes Experiment mutiert dieser sanfte Affe zu einer wütenden Kreatur von enormer Größe. Bald stellt sich heraus, dass es noch andere, ähnlich veränderte Tiere gibt. Als diese Raubtiere beginnen, alles zu zerstören, was ihnen in die Quere kommt, versuchen Okoye und die Genetikerin Kate Caldwell, ein Gegenmittel zu finden.

Schauspieler:

Dwayne JohnsonRolle: Davis Okoye
Naomie HarrisRolle: Dr. Kate Caldwell

Das könnte Dir auch gefallen

Rampage – Big Meets Bigger: Informationen zum Film

Rampage – Big Meets Bigger erweckt mit effektreichen Actionszenen und gigantischen Kreaturen das Tiermonster-Genre wieder zum Leben. In Folge eines illegalen Experiments wird ein sanftmütiger Gorilla zu einer wütenden Bestie. Der Ex-Soldat und Primatologe Davis Okoye sowie die Genetikerin Kate Caldwell suchen verzweifelt nach einem Gegenmittel. Doch gerissene Regierungsagenten sind ihnen bereits dicht auf den Fersen.

Besetzung: Hauptdarsteller & Rollen in Rampage – Big Meets Bigger

Die Hauptfigur in dem US-amerikanischen Actionfilm spielt Dwayne "The Rock" Johnson, der den Primatologen Davis Okoye darstellt. Der ehemalige Special-Forces-Soldat arbeitet inzwischen in einer Anti-Wilderei-Einheit im San Diego Wildlife Sanctuary. Dort zog er den außerordentlich intelligenten Silberrücken George groß. Die Bewegungen des riesigen, animierten Gorillas wurden bei den Dreharbeiten im Motion-Capturing-Verfahren aufgenommen. Der Affe wurde dabei durch Jason Liles verkörpert.

Davis Okoye und der sanftmütige Gorilla George sind ein Herz und eine Seele. Ihre Welt wird allerdings auf den Kopf gestellt, als George sich durch ein illegales Experiment in eine riesige und aggressive Kreatur verwandelt. Zeitgleich richten auch andere gewaltige Bestien überall Verwüstung und Chaos an. Auf der Suche nach einem Gegenmittel tut sich Davis Okoye mit der Genetikerin Kate Caldwell (Naomi Harris) zusammen. Doch der Regierungsagent Russel (Jeffrey Dean Morgan) ist bereits auf die beiden angesetzt worden und versucht, ihren Plan zu vereiteln.

Worauf basiert Rampage – Big Meets Bigger?

Der actionreiche Film über den riesigen Gorilla George und seinen menschlichen Freund basiert auf einem Spielhallen-Klassiker aus den 80er-Jahren. Das Spiel Rampage wurde zu einem Kultspiel, das vier Fortsetzungen erhielt, die auf insgesamt 19 Konsolen veröffentlicht wurden. In dem Arcade-Klassiker übernehmen Spieler und Spielerinnen eines von drei riesigen Monstern. Dabei haben sie die Wahl zwischen dem Gorilla George, dem Werwolf Ralph und dem Dinosaurier Lizzie. Mit diesem Monster werden im Verlauf des Spiels große Städte im Austausch für Punkte zerstört. Zusammen mit insgesamt vier Drehbuchautoren hat der Regisseur Brad Peyton das kultige Spiel mit einer Hintergrundgeschichte versehen und in einen rasanten Actionfilm verwandelt.

Welchem Genre kann Rampage – Big Meets Bigger zugeordnet werden?

Der US-amerikanische Film von Regisseur Brad Peyton ist ein Actionfilm, der Zuschauern und Zuschauerinnen ein großes Spektakel bietet. Dafür orientiert sich der Film an großen Ikonen wie Godzilla oder Planet der Affen. An den Drehorten in Chicago und dem Stone Mountain Park in Georgia wurden viele der rasanten Actionszenen gedreht. Durch die Nutzung moderner Effekte inszeniert der Film besonders bildgewaltig die Zerstörung durch die riesigen Kreaturen. Inmitten dessen erzählt er zudem von der Freundschaft zwischen dem Primatologen Davis Okoye und dem Gorilla George. So vereint der Film auch emotionale Momente mit spannender Action.

Rampage – Big Meets Bigger: Zusammenfassende Infos

Erstausstrahlung

  • 4. April 2018

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 10. Mai 2018

Regisseur

  • Brad Peyton

Produktionsland

  • USA

Genre

Titellied

  • The Rage - Kid Cudi

Originaltitel

  • Rampage

Originalsprache (OV)

  • Englisch, Spanisch

Filmlänge

  • 103 Minuten

Altersfreigabe

  • FSK 12

Auszeichnungen

  • Zahlreiche Nominierungen, u.a. für die Satellite Awards 2018 und die Teen Choice Awards 2018

Ähnliche Filme

Schau den rasanten Actionfilm Rampage – Big Meets Bigger jetzt im Stream auf RTL+!

  • Filme
  • Rampage – Big Meets Bigger

© 2022 RTL interactive GmbH