Jetzt testen

Schattengrund - Ein Harzthriller

PREMIUM | Drama
DEU, 2018 | Länge 88 Min, ab 12

Inhalt:

Ein Besen, ein Stein, eine Streichholzschachtel und das geheimnisvoll wirkende Haus "Schattengrund": Das ist die rätselhafte Erbschaft, die die Studentin Nico in den entlegenen Harz bringt. Nico hat als Kind dort Ferien verbracht, bis das Unglück geschah: Nicos Freundin Fili Urban starb bei einem winterlichen Ausflug der beiden Mädchen in einem stillgelegten Silberbergwerk. Nun schlägt Nico die geballte Feindschaft des Dorfes entgegen.
Weniger Infos | Cast

Schattengrund – Ein Harzthriller: Informationen zum Film

Das aus dem Jahr 2018 stammende deutsche Drama erzählt die Geschichte der Protagonistin Nico, einer jungen Studentin, die alljährlich ihre Ferien in einem abgeschiedenen Teil des Harzes verbringt. Eines Tages erhält sie eine mysteriöse Erbschaft, bestehend aus Streichholzschachtel, Besen, Stein und einem ominösen Haus namens Schattengrund. Im Harz verlor Nico bei einem Unfall eine gute Freundin, die in der Gegend heimisch war und für deren Tod die Dorfbewohner Nico die Schuld geben. An den Unglücksfall erinnert sie sich zunächst nicht, doch nachdem ihr ein Mordanschlag widerfährt, nimmt sie Nachforschungen auf und sucht nach dem Täter. Der Cousin ihrer verstorbenen Freundin ist der einzige, der Nico unterstützt und mit dem sie gemeinsam nach Indizien sucht.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Schattengrund – Ein Harzthriller

Die Hauptdarstellerin im Film Schattengrund – Ein Harzthriller ist Josefine Preuß in der Rolle von Nicola Wagner, mit Spitznamen Nico. Die junge Frau hat eine enge Verbindung zum Harz sowie zu einigen Bewohnern des Dorfes. Als sie ihr ungewöhnliches Erbe entgegennimmt, spürt sie jedoch plötzlich die Feindseligkeit der Anwohner. Steve Windolf spielt Leon Urban, den Cousin der verstorbenen Fili, Nicos Freundin. Leon unterstützt Nico als einziger bei ihren Nachforschungen.

Welches Unglück ereignet sich im Film Schattengrund – Ein Harzthriller?

In Schattengrund – Ein Harzthriller pflegte die junge Studentin Nico seit vielen Jahren eine Freundschaft zu der einheimischen Fili, da Nico alljährlich die Ferienzeit im Harz verbrachte. Dabei kommt es eines Tages zu einem tragischen Unfall. Die Mädchen unternehmen eine Wanderung durch den winterlichen Harz und stoßen dabei auf ein Silberbergwerk, das nach seiner Stilllegung verlassen ist. Nico und Fili beginnen, das Bergwerk zu erkunden. Dabei ereignet sich der folgenschwere Unfall, bei dem Fili Urban ihr Leben verliert.

In welcher Situation befindet sich die Protagonistin in dem Film?

Nach dem Tod von Fili Urban erhält Nico ein seltsames Erbe. Neben einem Anwesen bekommt sie drei rätselhafte Gegenstände: einen Besen, eine Streichholzschachtel und einen Stein. Sie besucht das Dorf, aus dem ihre verstorbene Freundin stammt und in dem sie sich selbst gut auskennt. Doch plötzlich ist die Stimmung anders, als Nico sie aus ihren Urlauben kannte. Die Dorfbewohner sind Nico gegenüber feindselig gestimmt. Denn sie geben der jungen Frau die Schuld am Tod von Fili. Nico spürt, dass die Atmosphäre nichts Gutes verheißt, kann das Dorf jedoch aufgrund eines Erdrutsches nicht mehr verlassen. Ohne Fluchtweg ereignet sich auf einmal ein Anschlag, dessen Täter es auf Nicos Leben abgesehen hat.

Schattengrund – Ein Harzthriller: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2018

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 10.12.2018, ZDF

Regisseur

  • Dror Zahavi

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Schattengrund – Ein Harzthriller

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 88 Minuten

Ähnliche Filme

Schau Dir jetzt Schattengrund – Ein Harzthriller auf TVNOW an!

  • TVNOW
  • Filme
  • Schattengrund - Ein Harzthriller

© 2020 RTL interactive GmbH