Jetzt testen

Seance

USA, 2006 | Länge 85 Min, ab 16

Inhalt:

Lauren ist der festen Überzeugung, das in ihrem Herbergszimmer der Geist eines kleinen Mädchens umgeht. Niemand glaubt ihr, bis sie auf ihren Nachbarn Grant trifft, der genau wie Lauren von der untoten Seele terrorisiert wird. Grant findet heraus, dass vor über 40 Jahren ein kleines Mädchen namens Cara in den Fahrstuhlschacht des alten Gebäudes fiel und dort zu Tode kam. Gemeinsam versucht sie nun, mithilfe einer Séance Kontakt zu dem Geist aufzunehmen. Aber die Beschwörung läuft schief, nicht Cara erscheint, sondern der Geist des Serienmörders Spence, der vor 30 Jahren hingerichtet wurde. Die nun freigesetzte Seele des Killers sorgt für einige tödliche Unfälle in der Herberge. Lauren und Grant müssen sich dem mörderischen Geist stellen, doch sichtbar ist er nur in der Dunkelheit.

Schauspieler:

Bridget Shergalis
Tori White
Chauntal Lewis
Weniger Infos | Cast

Informationen zum Film: Seance

In einem Studentenheim treibt der Geist eines kleinen Mädchens sein Unwesen. Deshalb beschließen Laura und vier ihrer Mitstudenten, eine Séance abzuhalten, um mit dem Geist Kontakt aufnehmen zu können. Die Geisterbeschwörung im Splash-Horrorfilm, der 2006 in den USA gedreht wurde, geht jedoch schief und statt des Mädchens wird der ehemalige, mordlustige Hausmeister von den Toten wiedererweckt – es beginnt eine tödliche Verfolgungsjagd.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Séance

Mit Adrian Paul ist im Low-Budget-Film ein hochkarätiger Schauspieler vertreten, der nicht nur Highlander-Fans bekannt ist. Neben der Rolle des Duncan MacLeod in Highlander stand Adrian Paul noch in zahlreichen weiteren Fernsehfilmen und Kino-Movies vor der Kamera, unter anderem in Krieg der Welten und in Mord ist ihr Hobby. Im Horrorfilm Séance verkörpert er den Geist des Serienmörders und Hausmeisters Jesse Spence. Als Geist des Mädchens erscheint Bridget Shergalis. Trotz ihrer jungen Jahre war Bridget Shergalis bereits in zwei Filmen und in einer Fernsehserie zu sehen, wie in The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena an der Seite von Van Diesel und in All about Steve an der Seite von Sandra Bullock.

Für wen ist der Film Séance sehenswert?

Gruselfans, die nicht zu arge, blutige Schocker, sondern eher den feinen Horror bevorzugen, sollten sich den Film Séance aus dem Genre Horror ansehen. Es ist nicht nur für Gänsehautschauer gesorgt, sondern ebenso für komische Momente. Auf Spezialeffekte wartet man vergeblich, aber das ist bei erfahrenen Schauspielern wie Adrian Paul und Bridget Shergalis auch nicht notwendig. Der gewählte Drehort – ein historisches Manhattan-Gebäude, das zu einem Studentenwohnheim umfunktioniert wurde – ist ein wahres Gruselhaus, wie man es sich vorstellt: endlose Korridore, tiefe Schächte und zahlreiche Räume, in denen man sich verstecken kann. Trotzdem gibt es meistens kein Entrinnen!

Was ist über den Regisseur von Séance wissenswert?

Der Drehbuchautor, Regisseur und Produzent Mark L. Smith ist bekannt für seine charakterstarken Filme und seine Vorliebe für thrillerartige Horrorfilme. Séance war das Erstlingswerk des Regisseurs, den man auf Fotos selten lachen sieht. Fast jedes Jahr folgte daraufhin ein weiterer Film, darunter auch das Drama The Revenant – Der Rückkehrer, in dem Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle des von seinen Kameraden zurückgelassenen Soldaten Hugh Glass zu sehen ist. Kurze Zeit später wurde unter der Regie von Smith mit Overlord ein weiterer bekannter Film veröffentlicht. Von den Paramount Studios wurde er außerdem beauftragt, das Skript für die 2017 wiederbelebte Star-Trek-Serie zu schreiben.

Séance: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2006

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2008

Regisseur

  • Mark L. Smith

Produktionsland

  • USA

Genre

Originaltitel

  • Séance

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Filmlänge

  • 88 Minuten

Auszeichnungen

  • Festival Prize am Eureka Springs Digital Film Festival
  • Horror Genre Award am ShockFest

Ähnliche Filme

Jetzt kannst Du Dich auf TVNOW mit Séance ins Geisterhaus streamen!

© 2020 RTL interactive GmbH