Spaß an.Big Data

PREMIUM
GBR | Länge 59 Min, ab 12
Inhalt:
Was hat Scrabble mit Online-Streaming, eine Kuh mit einem Roboter und Philosophie mit Wikipedia zu tun? Mathematikerin Doktor Hannah Fry demonstriert, wie Daten unsere Welt verändert haben und verändern werden. Dabei lässt sie die Meilensteine IT-Revolution Revue passieren und erklärt, wie "Smart-Cities" und Altenpflege-Roboter unsere Gesellschaft umkrempeln werden.
Schauspieler:
Roger Scantlebury
Frank Land
Paul Dixon
Derek Jolly
Dave Cliff
Tim Hitchcock
Peter Flach
Luciano Floridi
Simon Dedeo
Stephen Hilton
James Wright
Ian Craddock
Hannah Fry
Aileen Fyfe
Mary Coombs
Weniger Infos | Cast

Spaß an ... Big Data – Informationen zur Dokumentation

Spaß an ... Big Data ist eine Dokumentation über die Bedeutung von Daten in unserer modernen Welt. Die Mathematikerin Dr. Hannah Fry zeigt anhand von Beispielen, wie sich Daten veränderten und was die Zukunft bringen wird. Beim online Streamen darf der Zuschauer gespannt sein, was ein Roboter mit einer Kuh, Wikipedia mit Philosophie und der Online-Stream mit Scrabble zu tun haben.

Spaß an ... Big Data – Weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 2016 in GB, deutsche Erstausstrahlung: 26.07.2018
  • Regisseur
    • Catherine Gale, Dan Hilman
  • Genre
    • Dokumentation
  • Länge
    • ca. 59 Minuten
  • Originaltitel
    • The Joy of Data
  • Originalsprache
    • Englisch
  • Musik
    • -
  • Erzähler
    • -
  • Ähnliche Dokumentationen
    • Spaß an ... Logik
    • Spaß an ... Statistik
    • Spaß an ... Wahrscheinlichkeit

Aus welchem Genre stammen die Informationen?

Spaß an ... Big Data ist Teil eines BBC-Vierteilers mit wissenschaftlichem Hintergrund. Der Zuschauer wird mit verblüffenden Fakten konfrontiert und kann genial animierte Infografiken online anschauen. Zu Wort kommen Google-Mitarbeiter und wissenschaftliche Koryphäen. Die Mathematikerin Doktor Hannah Fry versteht es, an und für sich komplexe Zusammenhänge unterhaltsam und oft auch auf eine witzige Art und Weise zu erklären. Somit erhält der Zuschauer einen lebendigen Einblick in die digitale Revolution. Du erfährst, wie Altenpflege-Roboter das Gesellschaftsleben umkrempeln und was Smart-Cities sind. Ohne dass es einem so recht bewusst wird, beeinflusst die Mathematik mit ihren Statistiken und Algorithmen immer mehr unser Leben. Die Währung im digitalen Zeitalter sind die Daten oder treffender ausgedrückt: die Bits. Es findet eine Transformation vom Gehirn in den Computer, von der Bibliothek ins Internet und vom Buchstaben in die Bits statt.

Welchen Eindruck vermittelt die Dokumentation von der Zukunft?

Der Zuschauer erhält einen Eindruck davon, wie das nächste Level des digitalen Zeitalters aussehen wird. Die ständige Fortentwicklung birgt jedoch auch ein Risiko und stellt den Menschen vor größere Herausforderungen, was die Datenrechte und Datensicherheit betrifft. Schon heute sind wir einer schier unendlichen Datenflut ausgeliefert. Mobile Endgeräte, Computer und auch Weltraumsonden liefern immer wieder neue Informationen, die bald im World Wide Web zu finden sind. Die zunehmende Entwicklung macht vielen Menschen Angst, denn mit dem Streamen von Filmen in Echtzeit, praktischen Routenplanern, Live-Grafiken, einer sekundenschnellen Sprachenübersetzung und anderen Annehmlichkeiten ist es nicht getan. Das nächste Ziel sind eigenständig denkende Computer, die Schaffung einer künstlichen Intelligenz. Big Data ist ein interessantes Genre mit Zukunft. Streame jetzt bei TVNOW diese spannende Wissenschaftsdokumentation und nutze die Chance, Spaß an ... Big Data online zu sehen!