Steffi Graf - Die Jahrhundertsportlerin - Die TVNOW Doku

PREMIUM | Reportage und Dokumentationen
DEU, 2019 | Länge 26 Min, ab 6
Inhalt:
Steffi Graf. Mit diesem Namen hat Tennis für viele von uns ein Gesicht bekommen. Millionen haben damals am Fernseher mitgefiebert als das junge Mädchen aus Brühl im Rhein-Neckar-Kreis loszog, um zu einer Legende auf den Tennisplätzen dieser Welt zu werden. Trotz vieler Rückschläge, Verletzungen, der Steuer-Affäre um ihren Vater Peter Graf schafft sie es auch neben dem Platz ihren Weg zu gehen. Zu ihrem 50. Geburtstag widmen wir der Jahrhundertsportlerin eine ganz besondere Dokumentation.
Weniger Infos | Cast

Steffi Graf - Die Jahrhundertsportlerin – Informationen zur Doku

Zum 50. Geburtstag von Steffi Graf widmet TVNOW der Jahrhundertsportlerin eine umfangreiche Doku, die auf Erfolge, Triumphe, aber auch dunkle Kapitel im Leben des Mädchens aus der 10.000-Seelen-Gemeinde Brühl zurückblickt.

Schon mit 13 Jahren spielte Steffi Graf ihre erste Profisaison und entfachte in der Folge einen ungeahnten Tennis-Boom in Deutschland. Plötzlich saßen Millionen Deutsche gebannt vor dem heimischen Fernseher, wenn Steffi Graf auf dem grünen Rasen von Wimbledon oder dem blauen Hartplatz der Australian Open nach der gelben Filzkugel jagte, ihre Gegner deklassierte wie die Weißrussin Natallja Swerawa, die Steffi Graf im Finale der French Open 1988 in 32 Minuten vom Platz fegte, und Grand-Slam-Titel um Grand-Slam-Titel errang.

22 Mal triumphierte Steffi Graf auf den legendären Courts von Melbourne, Paris, Wimbledon und New York. Als Meisterstück gilt bis heute der Golden Slam 1988, als Steffi Graf alle vier Grand-Slam-Turniere gewann und sich auch noch die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen von Seoul umhängen konnte.

Doch die TVNOW-Doku „Steffi Graf – Die Jahrhundertsportlerin“ erzählt auch Rückschläge ihrer Karriere: Mitte der 1990er Jahre nimmt die Staatsanwaltschaft Mannheim Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung auf, ihr Vater Peter Graf wird zu einer Haftstrafe verurteilt.

Inzwischen hat Steffi Graf auch abseits des Platzes ihren Weg gefunden. Gemeinsam mit dem US-amerikanischen Tennisspieler Andre Agassi und den beiden gemeinsamen Kindern führt sie eine Bilderbuch-Ehe.