Jetzt testen

Stirb langsam

PREMIUM
USA, 1988 | Länge 127 Min, ab 16

Inhalt:

Der New Yorker Polizist John McClane begleitet seine Frau zu der Weihnachtsfeier ihres Unternehmens. Es ist eine Feier wie jede andere, bis diese plötzlich von Terroristen gestürmt wird. Da es der Polizei nicht gelingt das Gebäude unter ihre Kontrolle zu bringen, ist John der einzige, der das Leben der Geiseln retten kann. Mit waghalsigen Aktionen versucht er alles, um den Verbrechern das Handwerk zu legen...

Schauspieler:

Bruce WillisRolle: John McClane
Alan RickmanRolle: Jack Gruber
Alexander GodunovRolle: Charly
Bonnie BedeliaRolle: Holly Gennaro McClane
Reginald VeljohnsonRolle: Sgt. Al Powell
William AthertonRolle: Thornburg
Paul GleasonRolle: Dwayne T. Robinson
Hart BochnerRolle: Ellis
James ShigetaRolle: Takagi
Bruno DoyonRolle: Franco
Andreas WisniewskiRolle: Tony
Clarence Gilyard Jr.Rolle: Theo
De'Voreaux WhiteRolle: Argyle
Weniger Infos | Cast

Die Stirb langsam-Reihe

Stirb langsam– Informationen zum Film

Oft wird behauptet, dass John McClane stets zur falschen Zeit am falschen Ort sei. Tatsächlich könnte der resolute Polizist kaum gelegener kommen, als vorgebliche Terroristen ein Hochhaus in Los Angeles in ihre Gewalt bringen: Mit einer Mischung aus pfiffigen Einfällen und der sprichwörtlichen Brechstange erweist sich der zähe Einzelkämpfer als absoluter Albtraum für die Schergen des charismatischen Hans Gruber. Nicht zuletzt wird McClane von einer äußerst persönlichen Motivation angetrieben...

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Stirb Langsam

In diesem Actionfilm aus dem Jahre 1988 bekleidet Bruce Willis zum ersten Mal die Rolle des John McClane, die seine weitere Karriere nachhaltig prägen sollte. Der New Yorker Detective offenbart sich im Angesicht der Bedrohung als draufgängerischer Haudegen, der sein Leben zahlreiche Male unmittelbar aufs Spiel setzt, um Geiseln zu retten. Unter ihnen ist seine von Bonnie Bedelia dargestellte Ehefrau Holly. Die Verbrecherbande wird von Hans Gruber (in der deutschen Version: Jack Gruber) angeführt, den Alan Rickman verkörpert.

Worum geht es in Stirb Langsam?

Die Ehe von John McClane und seiner Frau Holly leidet unter der Distanz, auf der die beiden aus beruflichen Gründen leben. Während sie in Los Angeles arbeitet, ist er beim NYPD tätig. An Heiligabend möchte er sie zur Weihnachtsfeier ihrer Firma begleiten, als eine gut organisierte Verbrecherbande das Gebäude – Nakatomi Plaza, ein kurz vor der Fertigstellung stehender Wolkenkratzer – stürmt und die geschlossene Gesellschaft mühelos in Geiselhaft nimmt. Lediglich John McClane kann sich vor den Eindringlingen verstecken und entschließt sich todesmutig zur Flucht nach vorn: Um seine Frau und die anderen Geiseln zu retten, nimmt er atemberaubende Wagnisse in Kauf und stellt sich den schwerbewaffneten Einbrechern zunächst gänzlich ohne Hilfe von außen.

Welchen Stellenwert hat Stirb Langsam heute?

Mehrere Jahrzehnte nach seiner Erstveröffentlichung hat sich Stirb Langsam als stilprägendes Standardwerk des Actionkinos etabliert. Der von Genre-Fachmann John McTiernan inszenierte Streifen bescherte Bruce Willis seinerzeit den Durchbruch auf der großen Leinwand, setzte eine mehrteilige Filmreihe in Gang und beeinflusste zahlreiche ähnliche Titel – der vermeintlich chancenlose Einzelgänger, der sich an Bord eines Zuges, eines Schiffes oder sogar der Air Force One gegen eine Übermacht behaupten muss, ist wohlbekannt. Weniger Zuschauern ist womöglich bewusst, dass es sich bei Stirb Langsam um eine lose Adaption des Romans Nothing lasts forever handelt, den Autor Roderick Thorp 1979 veröffentlicht hat.

Stirb Langsam: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 1988

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 1988

Regisseur

  • John McTiernan

Produktionsland

  • USA

Genre

Originaltitel

  • Die Hard

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Filmlänge

  • 131 Minuten

Auszeichnungen

  • Vier Nominierungen bei den Academy Awards 1989; Aufnahme in das National Film Registry

Ähnliche Filme

Eine verhängnisvolle Nacht im Nakatomi Plaza erwartet Dich: Erlebe den Beginn einer Filmlegende, indem Du Dir Stirb Langsam bequem auf TVNOW ansiehst!

© 2020 RTL interactive GmbH