Jetzt testen

Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen - S. McQueen

USA, 1971 | Länge 85 Min, ab 6

Inhalt:

Motorradsportler werden oft belächelt oder für ihren Sport gefürchtet, doch was macht diese Faszination für den gefährlichen Sport aus? In dieser Dokumentation erzählt unter anderem auch Steve McQueen von seiner Liebe zum Motorradfahren.

Schauspieler:

Bruce Brown
Steve Mcqueen
David Evans
Mert Lawwill
Malcolm Smith
Weniger Infos | Cast

Information zum Film: Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen

Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen ist ein US-amerikanischer Film aus dem Genre Reportage und Dokumentation. Er wurde 1971 gedreht und beschäftigt sich mit dem Thema Motorsport. Der Motorrad-Rennfahrer Mert Lawwill ist amtierender Meister der American Motorcyclist Association und möchte seinen Titel verteidigen. In dieser Rennserie stehen mehrere unterschiedliche Rennarten im Terminkalender. Einer der Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen Schauspieler ist Hollywood-Star Steve McQueen.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen

Hollywood-Fans dürfen sich auf einen Auftritt des berühmten Schauspielers und Western-Helden Steve McQueen freuen, der bei diversen Motocross-Rennen unter einem anderen Namen als Hobbyrennfahrer dabei ist. Auf diese Weise kann McQueen seinen Beruf, die Schauspielerei, mit seiner Leidenschaft verbinden. Bei den anderen Hauptdarstellern handelt es sich um diverse Motorrad-Rennfahrer, die sich selbst spielen.

Worum geht es in Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen?

Motorradsport-Fans sollten sich auf jeden Fall auf TVNOW den Dokumentarfilm Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen anschauen. Es geht um die Geschichte des Motorrad-Rennfahrers Mert Lawwill, der 1969 die Meisterschaft in der Rennserie der American Motorcyclist Association gewann und im nachfolgenden Jahr seinen Titel verteidigen will. Seine größten Konkurrenten sind Jim Rice, Gene Romero, Dick Mann und Dave Aldana. Wer sich dafür interessiert, mit welchen Mitteln Lawwill sein Ziel erreichen möchte, sollte unbedingt Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen online schauen. Motortsport-Freaks mit einer Vorliebe für das Motocross werden am zweiten Teil von Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen online ihre Freude haben. Im nächsten Abschnitt wird mit dem Eisspeedway eine weitere Rennart für Motorräder vorgestellt, ehe der Zuschauer der Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen Besetzung bei einem Steilhangrennen zusehen kann. Den Schlusspunkt bildet ein Rennen durch die Mojave-Wüste.

Für wen ist der Dokumentarfilm Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen geeignet?

Wer auf Motorradsport steht, wird an diesem Film große Freude haben. Bei den Darstellern in Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen handelt es sich um die Rennfahrer höchstpersönlich. Sie zeigen dem Zuschauer ihre Welt in sämtlichen Facetten. Die einzelnen Rennarten werden näher erläutert, sodass auch Laien einen ausführlichen Einblick in die Thematik bekommen. Außerdem lernt der Zuschauer wichtige Details über die Technik im Motorsport. Rennsport-Fans sollten die Gelegenheit nutzen und sich den Film zu Hause oder unterwegs im Stream bei TVNOW anschauen.

Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 07.11.1971 in US-amerikanischen Kinos

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 10.05.1972 in deutschen Kinos

Regisseur

  • Bruce Brown

Produktionsland

  • USA

Genre

  • Reportage und Dokumentation

Titellied

  • Musik von Dominic Frontiere

Originaltitel

  • On Any Sunday

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Filmlänge

  • 86 Minuten

Auszeichnungen

  • 1972 Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester Dokumentarfilm

Ähnliche Filme

Die Dokumentation entführt die Zuschauer in die spannende Welt des Motorrad-Rennsports. Überzeuge Dich selbst davon und schau Dir Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen im Online Stream auf TVNOW an!

  • TVNOW
  • Filme
  • Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen

© 2020 RTL interactive GmbH