The Clinic

Horror
AUS, 2010 | Länge 89 Min, ab 16
Inhalt:
Cameron und seine hochschwangere Verlobte Beth sind auf der Reise durch das Hinterland Australiens. Während der Rast, die sie in einem Motel halten, verlässt er sie nur für einen kurzen Augenblick, doch als er zurückkehrt, ist Beth spurlos verschwunden. Stunden später erwacht sie in einer Badewanne voller Eis und stellt mit Entsetzen fest, dass sie ihres noch ungeborenen Babys beraubt wurde. Bei dem Versuch sich zu orientieren, stößt sie auf andere Frauen, denen das gleiche Schicksal wiederfuhr. Während sie gemeinsam einen Weg finden wollen, ihre Kinder und sich selbst zu retten, spitzt sich die Lage unaufhaltsam zu und der anfänglich bestehende Zusammenhalt der Gruppe beginnt sich Schritt für Schritt aufzulösen.
Schauspieler:
Tabrett Bethell
Freya Stafford
Andy Whitfield
Weniger Infos | Cast

The Clinic - Informationen zum Film

Kaum etwas ist für ein Pärchen schöner als die gemeinsame Vorfreude auf die Geburt ihres ersten Kindes. Im Rückschluss gibt es für ein Pärchen nichts Schlimmeres als ein Geburtsszenario, wie es James Rabbitts Horrorthriller THE CLINIC offenbart.

Sie hätten so glücklich sein können: Beth (Tabrett Bethell) ist hochschwanger. Zusammen mit ihrem Verlobten Cameron (Andy Whitfield) bereist sie kurz vor dem Geburtstermin das Land, um das Ende der Schwangerschaft in vollen Zügen zu genießen. Eines Nachts steigt das glückliche Paar auf seiner Reise in einem schmuddeligen Motel ab, dessen Geschäftsführer gegenüber Beth seltsame Verhaltensweisen an den Tag legt. Während sich Cameron auf die Suche nach etwas Essbarem begibt, ruht sich Beth auf ihrem Zimmer von den Anstrengungen des Tages aus. Als Cameron aber von seiner nächtlichen Tour zurückkehrt, ist seine schwangere Verlobte spurlos verschwunden – der Albtraum jedes werdenden Vaters hat begonnen. Aufgebracht alarmiert er die örtliche Polizei. Er verdächtigt den Besitzer des Motels und fordert die Beamten auf, seinem Verdacht nachzugehen. Bei der Befragung des verdächtigen Motelbesitzers greift Cameron ihn in einem Akt der Verzweiflung aber an und wird von den Polizeibeamten verhaftet.

An einem unbekannten Ort kommt Beth unterdessen in einer Badewanne voller Eis zu sich. Panisch muss sie erkennen, dass jemand ihr Kind entbunden hat. Nackt und auf sich selbst gestellt begibt sie sich auf die Suche nach ihrem Nachwuchs. Ihre einzige Unterstützung sind dabei mütterliche Urinstinkte in ihrer reinsten Form. Beth stößt bei ihrer instinkthaften Suche bald auf andere Frauen, die sich in derselben Situation zu befinden scheinen. Darum bemüht, das Rätsel zu lösen und ihre Kinder zu finden, wandern die Frauen gemeinsam durch das zweckentfremdete Lagerhaus. Bald werden sie von einer unbekannten Kontrollinstanz gegeneinander aufgehetzt, aber Beth bleibt fest zum Überleben entschlossen. Ihre mütterlichen Instinkte treiben sie zu einem entschlossenen Kampf um das eigene Leben und ihren Nachwuchs an. Um in dem heruntergekommenen Lagerhaus ihr Kind zu finden, ist Beth bald zu allem bereit.

James Rabbits Thriller THE CLINIC spitzt die evolutionären Urängste werdender Eltern so auf eine alles entscheidende Frage zu: Wie weit werden Beth und Cameron gehen, um ihr Kind zu retten? THE CLINIC – jetzt bei TV NOW ansehen!