Jetzt testen

The Wolf of Wall Street

PREMIUM
USA, 2013 | Länge 172 Min, ab 16

Inhalt:

Börsenmarkler Jordan Belford lebt den American Dream. Mit nur Mitte zwanzig hat er sich großen Erfolg und Reichtum erarbeitet, sogar seine eigene Aktienfirma hat er gegründet und sich mit seiner Arbeit den Namen "Wolf of Wall Street" geholt. Geld. Macht. Frauen und Drogen. Die Versuchungen waren da und sie waren zu groß um ihnen zu wiederstehen.

Schauspieler:

Leonardo DiCaprio
Weniger Infos | Cast

The Wolf of Wall Street - Informationen zum Film

Jordan Belfort ist jung, ehrgeizig, gewiss nicht auf den Kopf gefallen und dennoch relativ leicht zu beeindrucken: Als ihn ein kokain- und masturbationssüchtiger Mentor Mitte der 1980er mit großen Worten in die zwielichtige Welt der Wall Street einführt, ist es um den aus einfachen Verhältnissen stammenden Emporkömmling schnell geschehen. Nach einem kometenhaften Aufstieg leben er und seine Vertrauten wie Könige – der entsprechend rasante Absturz scheint jedoch unausweichlich.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in The Wolf of Wall Street

Dreh- und Angelpunkt dieses Biopics mit Drama- und Comedy-Elementen ist Jordan Belfort, der von Leonardo DiCaprio gespielt wird. Für seine Darstellung des giergeplagten Börsenmaklers wurde DiCaprio für einen Oscar nominiert und mit einem Golden Globe ausgezeichnet. In den wichtigsten Nebenrollen sind der ebenfalls oscarnominierte Jonah Hill als Geschäftspartner Donnie Azoff und Margot Robbie als Belforts Ehefrau Naomi zu sehen.

Worum geht es in The Wolf of Wall Street?

Eine rauschende Party jagt die nächste, während kleinwüchsige Menschen im großflächigen Büro als lebende Dartpfeile benutzt werden und Drogendealer wie auch Prostituierte mit absoluter Selbstverständlichkeit ein und aus gehen: Nachdem er sich aus bescheidenen Umständen an die Spitze der Wall Street hochgearbeitet hat, zelebriert Jordan Belfort einen gelinde gesagt ausschweifenden Lebensstil. Extravagante Ausgaben und maßlose Exzesse begleiten seinen beruflichen Erfolg, der nicht zuletzt deswegen zunehmend ins Wanken gerät: Auf der Jagd nach persönlichem Profit hat Belfort kaum ein schmutziges Mittel zum Zweck ausgelassen, weswegen er ins Blickfeld staatlicher Behörden gerät…

Gibt es einen echten Wolf of Wall Street?

The Wolf of Wall Street entleiht seinen Titel dem gleichnamigen Buch, das der tatsächlich existierende Jordan Belfort im Jahre 2007 veröffentlicht hat. Die erzählerische Grundlage des Films nährt sich aus seinen spektakulären Memoiren, deren Adaptionsrechte seinerzeit entsprechend schnell verkauft werden konnten. Längst ist ein Nachfolger erschienen; darüber hinaus hat sich der echte Belfort nach Ende seiner Börsenkarriere ein Standbein als gefragter Redner auf Verkaufs- und Motivationsveranstaltungen aufgebaut. Auch einen Cameo-Auftritt in der Verfilmung seiner wilden Jahre hat er sich nicht nehmen lassen: Er mimt einen Anheizer, der das Publikum auf den Auftritt des berüchtigten Jordan Belfort – an dieser Stelle natürlich von DiCaprio verkörpert – einstimmt.

The Wolf of Wall Street: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2013

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 16.01.2014

Regisseur

  • Martin Scorsese

Produktionsland

  • USA

Genre

Originaltitel

  • The Wolf of Wall Street

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Filmlänge

  • 179 Minuten

Auszeichnungen

  • Fünf Nominierungen bei den Academy Awards 2014; Golden Globe für Leonardo DiCaprio

Ähnliche Filme

Kaum ein Regisseur ist so sehr für seine mitunter überlangen – und doch stets kurzweiligen – Biopics bekannt wie Martin Scorsese. Mit einer Gesamtdauer von knapp drei Stunden reiht sich The Wolf of Wall Street sowohl qualitativ als auch quantitativ ins imposante Gesamtwerk ein. Schließe Dich einem irren Trip durch die Achtziger an, indem Du den Film auf TVNOW genießt!

  • TVNOW
  • Filme
  • The Wolf of Wall Street

© 2020 RTL interactive GmbH