Jetzt testen

Tödliche Gefühle

PREMIUM | Thriller
DEU, 2016 | Länge 88 Min, ab 12

Inhalt:

Pola ermittelt auf eigene Faust, nachdem ihre Freundin Tina nach einem Blind Date auf der Berliner Museumsinsel spurlos verschwunden ist. Tinas Profil auf einem Dating-Portal führt Pola schließlich zu deren Liebhaber Sven. Gleichzeitig erhält Tinas Ehemann Karl ein Sexvideo, auf dem Tina und Sven zu sehen sind. Kurze Zeit später ist Sven tot, und die gefesselte Tina wird aus seiner Wohnung befreit. Alles deutet auf Karl als Täter hin.
Weniger Infos | Cast

Informationen zum Film: Tödliche Gefühle

Tödliche Gefühle ist ein Fernsehfilm aus dem Jahr 2016. Der Thriller aus Deutschland handelt von einer Frau namens Pola, die sich auf die Suche nach ihrer spurlos verschwundenen Freundin Tina begibt. Im Rahmen ihres Alleingangs stößt sie auf merkwürdige Dinge. Ein dramatisches Ereignis nimmt seinen Lauf.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Tödliche Gefühle

Die von Katharina Wackernagel gespielte Pola Warlimont ist eine Frau, die sich gerne um andere Menschen kümmert. So sorgt sie sich zum Beispiel auch liebevoll um die emotionale Verfassung ihrer Mitarbeiterin Tina Siebold, die von Schauspielerin Franziska Weisz dargestellt wird. Tina wirkt hingegen gefühlsblind und emotional verschlossen. Sie hat sich voll und ganz dem Pragmatismus verschrieben und ist nicht in der Lage zu trauern. Tinas Mann Karl Siebold, gespielt von Arnd Klawitter, steht im Gegensatz zu seiner Frau zu seinen Gefühlen. Die beiden haben ein ernsthaftes Eheproblem. Ein weiterer Schauspieler des Films Tödliche Gefühle ist Philipp Christopher. Er hat die Rolle des Sven Kellermann, Tinas Liebhaber, inne. Der Psychologe Dr. Schröder wird von Stefan Jürgens dargestellt.

Aus welchem Grund ist die Beziehung zwischen Tina und Karl problematisch?

Tina und Karl hatten eine gemeinsame Tochter namens Laura. Diese ist bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen – sie stürzte von einem Geländer. Besonders dramatisch bei diesem Vorfall ist, dass Karl am Tag des Unglücks nicht auf seine Tochter aufgepasst hat und sich stattdessen mit einer anderen Frau vergnügte. Die Beziehung zwischen Tina und Karl stand also schon vor dem schwerwiegenden Ereignis nicht wirklich zum Besten. Mit dem Tod Lauras hat sich die Problematik jedoch noch weiter verschärft. Die beiden reagieren komplett unterschiedlich auf den Schicksalsschlag: Während Karl trauert, ignoriert Tina die traurige Vergangenheit und lebt in illustrer Gesellschaft. Es verwundert wohl kaum, dass sich das Paar immer weiter voneinander entfernt.

Was hat es mit dem Verschwinden Tinas auf sich?

Tinas drängende und immer schlimmer werdende Eheprobleme tragen dazu bei, dass in ihr der Wunsch nach einer Affäre mit einem anderen Mann aufkommt. Daher fasst sie den Entschluss, sich bei einem Dating-Portal anzumelden und nach einem Seitensprung zu suchen. Pola weiß von der Anmeldung und kennt dementsprechend die Pläne ihrer Kollegin. Eines Tages datet Tina einen Mann, den sie über die Plattform kennengelernt hat. Sie kommt nicht wieder zurück. Pola hat auf Tinas Profil auf der Dating-Seite Zugriff und kann auf diese Weise in Erfahrung bringen, wen sie zuletzt getroffen hat.

Tödliche Gefühle: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2016

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2016 (ZDF)

Regisseur

  • Marcus O. Rosenmüller

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Tödliche Gefühle

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 88 Minuten

Ähnliche Filme

Du liebst Thriller, bei denen es um Beziehungsdramen und verwobene Geschichten geht? Schaue Dir am besten noch heute den deutschen Film Tödliche Gefühle im Online-Stream auf TVNOW an!

© 2020 RTL interactive GmbH