Jetzt testen

Verschwörungstheorien – Fake Facts erobern die Welt - Informationen zur Doku

Die Dokumentation Verschwörungstheorien – Fake Facts erobern die Welt aus dem Jahr 2020 befasst sich mit dem Phänomen, dass viele Menschen in Deutschland und andernorts vehement die Meinung vertreten, gewissen historischen Ereignissen hafte ein verborgener Hintergrund an. Besagte Menschen glauben, die Wahrheit zu kennen – eine Wahrheit, die Regierungen und deren Staatsoberhäupter uns angeblich ganz bewusst vorenthalten.

Haupt-Darsteller und Rollenprofile in Verschwörungstheorien – Fake Facts erobern die Welt

Zahlreiche Experten liefern in der Sendung informative Antworten zu der Frage, wie es zu Verschwörungstheorien kommen kann, beziehungsweise was der Theoretiker damit bezweckt. Professor Michael Butter von der Universität Tübingen meint hierzu, dass es sich besser leben lässt mit der Vorstellung, es könnte einen Schuldigen, also einen Sündenbock, für eine Krise oder ein Ereignis geben. Auch die Buchautorin Katharina Nocun stimmt dem zu: Die Tatsache, dass es einfach unglückliche Zufälle gibt, passt nicht in das festgefahrene Schema der Verschwörungstheoretiker. Des Weiteren warnt sie vor Leichtgläubigkeit, wenn es um Aussagen von Pseudo-Experten geht. Diverse Video-Einspieler etwa des Sängers Xavier Naidoo und des Starkochs Attila Hildmann lassen auch die Gegenseite zu Wort kommen, welche davon überzeugt ist, dass wir auf eine Versklavung der gesamten Gesellschaft zusteuern und einflussreiche Personen, wie beispielsweise die ehemalige US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton, mit Kinderblut experimentieren, um ein Anti-Aging-Präparat zu entwickeln.

Welche Themen stehen in Verschwörungstheorien – Fake Facts erobern die Welt im Vordergrund?

Gespickt mit Fallbeispielen aus Vergangenheit und Gegenwart hält die Sendung vor Augen, inwiefern uns Verschwörungstheorien schon seit Jahrzehnten begleiten und in die Irre zu führen versuchen. Sei es die Mondlandung, die angeblich in einem Studio nachgestellt wurde, oder der Tod Lady Dianas, welcher mörderische Absicht gewesen sein soll, oder die Todesflüge vom 11. September 2001, bei dem Microsoft angeblich seine Finger im Spiel hatte – immer finden die Verschwörungstheoretiker Beweise, welche die aufgestellten kühnen Thesen untermauern sollen, auch wenn sich diese scheinbaren Beweise meist als natürlich erklärbar oder zuweilen schlichtweg als falsch erweisen. Und dabei finden die Anhänger durchaus prominente Rückendeckung. Bekannte Persönlichkeiten aus der TV-Welt oder Musikszene tragen ihrerseits dazu bei, das Feuer des Irrglaubens zu schüren und wiegeln die Anhänger auf, sich gegen die Zielscheiben „Elite und Regierung“ zu erheben. Welche Konsequenzen dies haben kann, veranschaulicht das Beispiel der sogenannten Protokolle der Weisen von Zion. In diesem Zusammenhang wurde Vertretern der jüdischen Bevölkerung angedichtet, die Weltherrschaft anzustreben – mit fatalen Folgen.

Was macht die Dokumentation erobern die Welt so interessant?

Was ist dran an den sich hartnäckig haltenden Gerüchten um die getürkte Mondlandung, den Kennedy-Mord, den Massenverseuchungen durch Chemtrails und dergleichen? Wo liegen die Denkfehlerquellen der Verschwörer-Fans, die sich mit Allwissenheit brüsten? Die Dokumentation dient der Wahrheitsfindung, beleuchtet aber auch, weshalb sich Verschwörungstheorien solch großer Beliebtheit erfreuen. Zudem wird darauf hingewiesen, wie man mit Verschwörungstheorien im Netz umgehen kann. Zu guter Letzt wird erwähnt, dass nicht jede Verschwörungstheorie automatisch ein Hirngespinst sein muss. Am Fallbeispiel des Irak-Kriegs sowie dem Abhörskandal der NSA sieht man, dass ein gewisses intuitives Misstrauen nicht zwingend verkehrt ist. Dennoch sollte man die Meinungen anderer nicht vorschnell übernehmen und stattdessen die Quellen auf ihre Glaubwürdigkeit hin überprüfen.

Verschwörungstheorien – Fake Facts erobern die Welt: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2020

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2020

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Verschwörungstheorien – Fake Facts erobern die Welt

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 22 Minuten

Ähnliche Filme

Die Dokumentation Verschwörungstheorien – Fake Facts erobern die Welt kannst Du nun auf TVNOW streamen!

  • TVNOW
  • Filme
  • Verschwörungstheorien - Fake Facts erobern die Welt

© 2020 RTL interactive GmbH