Jetzt testen

Vertraue mir

PREMIUM
DEU, 2015 | Länge 88 Min, ab 12

Inhalt:

Elena muss befürchten, dass sie kurz vor ihrer Entlassung steht. Ihr Ex-Freund Marc, der frühere EDV-Chef, soll sich ins System einhacken und ihr Einblick in die Machenschaften ihres Chefs verschaffen. Die beiden finden tatsächlich Beweise dafür, dass Elena zum Sündenbock für Fehler der Firmenleitung gemacht werden soll. Ahrends, der von Elena immer bewunderte Chef der Investment-Bank, hat eindeutig vor, sie zu opfern.
Weniger Infos | Cast

Vertraue mir: Film-Informationen

Der Thriller aus Deutschland von 2015 stellt die junge Investmentbankerin Elena Wagner in den Mittelpunkt, die sich in einem Frankfurter Unternehmen hochgearbeitet hat und zum Star avanciert ist. Die Karrierefrau hat zugunsten ihres Jobs sogar die Beziehung zum IT-Spezialisten Marc beendet und widmet sich seitdem voll und ganz ihrer Arbeit. Plötzlich wendet sich das Blatt und Elena wittert eine Verschwörung gegen ihre Person, denn man verweigert ihr die Teilnahme an Meetings und Aufzeichnungen verschwinden spurlos. Mit der Hilfe ihres Expartners Marc, der sich als Hacker betätigt, durchsucht sie die Datenbanken des Unternehmens – dabei nehmen die Befürchtungen von Elena Gestalt an. Offensichtlich will ihr Chef die junge Aufsteigerin opfern, um dunkle Geschäfte zu verheimlichen.

Schauspieler und Rollenprofile in Vertraue mir!

Die Hauptdarstellerin im Film Vertraue mir! ist Julia Koschitz in der Rolle der Karrierefrau Elena Wagner. Sie arbeitet in einem Investmentbanking-Unternehmen in Frankfurt und hat sich großes Ansehen bei ihrem Chef und den Kollegen erarbeitet. Jürgen Vogel tritt in der Rolle von Marc auf, dem Exfreund von Elena. Sie opferte die Partnerschaft ihrem Job, um sich stärker auf die Arbeit konzentrieren zu können.

Welche Widersprüche thematisiert der Film Vertraue mir!?

Im Film Vertraue mir! ist die Protagonistin Elena Wagner mit mehreren Widersprüchen konfrontiert. Zunächst muss sie sich zwischen Privatleben und Karriere entscheiden, denn in der hart umkämpften Branche des Investmentbankings ist ein Aufstieg nur jenen möglich, die sich vollends für ihren Beruf aufopfern. Da Elena eine ambitionierte Karrierefrau ist, fiel ihr diese Entscheidung nicht schwer und sie trennte sich von Marc, um all ihre Energie dem Unternehmen zu widmen. Dabei offenbart sich plötzlich eine unangenehme Erkenntnis: Ihre Firma, deren Unterstützung sie sich bisher sicher war, stellt sich gegen sie und schließt sie aus. So erfährt Elena nicht nur, wie austauschbar sie in ihrer beruflichen Position ist, sondern auch, dass sie ihrem Unternehmen nicht mehr wert ist, als der Sündenbock zu sein.

Welche Formen nimmt die Intrige im Film Vertraue mir! an?

Elena Wagner sieht sich im Film Vertraue mir! mit einem abrupten Stimmungsumschwung ihrer Kollegen konfrontiert. Bisher eine respektierte Mitarbeiterin, darf sie plötzlich nicht mehr an Besprechungen teilnehmen und findet auch zum Chef keinen Zugang mehr. Obendrein hat Elena eine erschreckende Entdeckung gemacht: Die Bank hält rote Zahlen geheim, die weitreichende Konsequenzen für das Unternehmen hätten. Doch niemand schenkt ihr Gehör und Elena erkennt, dass sie sich inmitten einer Verschwörung befindet. Existenzängste steigen in ihr auf und sie setzt alles daran, ihren Absturz abzuwenden.

Vertraue mir!: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2016

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 06.06.2016, ZDF

Regisseur

  • Franziska Meletzky

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Vertraue mir!

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Filmlänge

  • 90 Minuten

Ähnliche Filme

Jetzt den Film Vertraue mir! auf TVNOW online schauen!

© 2020 RTL interactive GmbH