Was Frauen wollen 2 - das Leben eines Machos

Komödie
CHN, 2011 | Länge 112 Min, ab 12
Inhalt:
Der Werbefachmann Sun Zigang ist ein richtiger Macho. Obwohl er schon Vater ist, wechselt er die Frauen am laufenden Band. Als eines Tages eine Frau den von ihm begehrten Job in seiner Firma ergattert, und die männlichen Angestallten dann auch noch dazu auffordert, Frauenprodukte zu testen, passiert dem jungen Mann ein Missgeschick. Er fällt mit einem Elektrogerät in eine volle Badewanne und erhält dadurch die Gabe, die Gedanken der Frauen zu lesen.
Schauspieler:
Li Gong
Andy Lau
Osric Chau
Weniger Infos | Cast

Was Frauen wollen 2 - Das Leben eines Machos - Informationen zum Film

Was Frauen wollen 2 ist ein chinesisches Remake des amerikanischen Klassikers mit Mel Gibson. Die Hauptrollen werden von den chinesischen Top-Schauspielern Andy Lau und Gong Li verkörpert, die beide schon in anderen berühmten Produktionen, wie zum Beispiel Die Geisha oder Infernal Affairs, zu sehen waren.

Der Film handelt von dem gerissenen Werbefachmann Sun Zigang, der es schon lange auf die Stelle des Creative Directors abgesehen hat. Neben seinen beruflichen Talenten ist Sun auch ein echter Casanova, der immer wieder neue Frauen an Land zieht. Diese Eigenschaft hat ihm jedoch nicht nur eine Scheidung eingebracht, sondern ihn auch zum alleinerziehenden Vater gemacht.Und als wäre das nicht schlimm genug, schnappt ihm eine junge Frau namens Li Yilong auch noch den Posten als Creative Director vor der Nase weg. Sie möchte den Konzern wieder auf den richtigen Kurs bringen und setzt dafür ganz besondere Methoden ein: Alle Mitglieder des Teams sollen ab sofort neue Frauenprodukte testen und sich über entsprechende Werbestrategien Gedanken machen.

Zunächst etwas skeptisch und noch verärgert über seine Nichtwahl als Creative Director, versucht Sun sich zu Hause in Peking an den verschiedenen Produkten. Mitten in einem Experiment mit dem Föhn erleidet er plötzlich einen Stromschlag – und kann von diesem Moment an hören, was Frauen denken. Zunächst weiß Sun seine neuen Kräfte nicht so recht einzusetzen, doch nach und nach merkt er, dass seine Gabe ihn zum echten Frauenversteher werden lässt. Wird ihm diese Eigenschaft neue Türen öffnen – oder doch eher zu einer Katastrophe führen?

Das Remake stammt aus dem Jahre 2011 und basiert grob auf der Handlung des amerikanischen Originals von 2000. Die Komödie ist nicht nur dank ihrer vielen namhaften Schauspieler einer der beliebtesten Filme in China. Neben den charismatischen Hauptfiguren haben es auch unzählige weitere Hollywood-Bekanntheiten in den Film geschafft: Russell Wong spielte schon in Filmen wie Die Mumie 3 mit und auch Regisseur Daming Chen ist in der Filmwelt nicht unbekannt. In Was Frauen wollen 2 setzt er verschiedene Szenen aus Hongkong und Peking zu einem Gesamtkunstwerk zusammen, und verleiht der Geschichte so ein asiatisches Gewand.

Komödien bei TV NOW: Jetzt kostenlos anschauen!