Jetzt testen

Wenn ich bleibe

PREMIUM
USA, 2014 | Länge 102 Min, ab 6

Inhalt:

Die 17-jährige Mia ist eine hochbegabte Cellistin mit einer großen Zukunft als Musikerin. Sie könnte an der berühmten Juilliard School studieren, müsste dann aber ihre große Liebe Adam im Stich lassen. Ein folgenschwerer Unfall ändert jedoch alles: Mias Eltern sterben, sie selbst überlebt nur um Haaresbreite und fällt ins Koma. Gefangen zwischen Leben und Tod muss sie sich entscheiden, ob sie für immer loslässt...
Weniger Infos | Cast

Wenn ich bleibe - Informationen zum Film

Das von 2014 stammende Drama aus den USA handelt von der jungen Mia, die zweimal vor schwerwiegenden Entscheidungen steht und eine Wahl treffen muss. Mia ist 17 Jahre alt und genießt gemeinsam mit ihrer harmonischen Familie und ihrem Freund Adam ihr Teenager-Leben, hat sich allerdings für ein Studium der Musik in New York beworben. Falls sie eine Zulassung erhält, wäre die Beziehung zu Adam in Gefahr, doch Mia möchte gern ihren Traum von einer musikalischen Karriere verfolgen. Während sie ungeduldig auf den Bescheid der Hochschule wartet, unternimmt sie einen Kurztrip mit ihrer Familie, der in einem desaströsen Unfall endet – die Eltern sind tot und Mia liegt im Koma. Sie erlebt eine außerkörperliche Erfahrung, bei der sie erneut vor einer fundamentalen Entscheidung steht: Sterben oder bleiben und leben.

Hauptdarsteller und Rollenprofile in Wenn ich bleibe

Die Hauptrolle im Film Wenn ich bleibe spielt Chloë Grace Moretz als Mia Hall. Sie ist in ihrem bisherigen Leben von Schicksalsschlägen verschont geblieben, muss sich allerdings zwischen ihrem Freund und dem Traumstudium entscheiden. Bei einem Unfall verliert sie Mutter und Vater und steht selbst auf der Schwelle zum Tod. Jamie Blackley tritt in der Rolle von Adam Wilde auf, dem ebenfalls jugendlichen Freund von Mia. Der Junge singt in einer Band und träumt ebenso wie Mia von einer Karriere als Musiker.

Welchen geistigen Zustand thematisiert der Film Wenn ich bleibe?

Im Film Wenn ich bleibe erlebt die Protagonistin Mia nach dem tragischen Unfall, bei dem ihre Eltern versterben, eine Nahtod-Erfahrung. Die Jugendliche ist nach dem Unglück schwer verletzt und befindet sich im Koma. In diesem Zustand durchlebt sie eine außerkörperliche Erfahrung und betrachtet die Situation losgelöst von ihrem Körper. So widmet sich der Film einem mysteriösen und bisher nicht abschließend erforschten geistigen Zustand, den zahlreiche Menschen in Grenzsituationen erleben.

Welche Rolle spielt der Glaube im Film Wenn ich bleibe?

Während die Hauptdarstellerin Mia in Wenn ich bleibe eine Nahtod-Erfahrung erlebt und sich die Frage stellt, ob sie leben oder sterben will, lässt der Film religiöse Elemente anklingen. Mia und ihre Familie leben in einem christlichen Umfeld und sind selbst gläubig. So thematisiert der Plot auch Glaubensfragen und beleuchtet die Entscheidung Mias zwischen Weiterleben und Sterben. Es erweckt den Anschein, als hätte die Darstellerin im Koma die freie Wahl zwischen Leben und Tod.

Wenn ich bleibe: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2014

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2014

Regisseur

  • R. J. Cutler

Produktionsland

  • USA

Genre

Titellied

  • Musik von Heitor Pereira

Originaltitel

  • If I Stay

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Filmlänge

  • 106 Minuten

Ähnliche Filme

Sieh Dir den Film Wenn ich bleibe in der Mediathek auf TVNOW an und verfolge die im Koma liegende junge Mia bei ihrer Entscheidung!

© 2020 RTL interactive GmbH