Wildes Deutschland - Der Schwarzwald

PREMIUM | Reportage und Dokumentationen
DEU, 2011 | Länge 44 Min, ab 12
Inhalt:
Die Dokumentation stellt Deutschlands berühmtestes Mittelgebirge vor, den Schwarzwald. Beherrscht werden die Wälder im Südwesten der Bundesrepublik von der Weißtanne. Habicht und Eichhörnchen leben in den dunklen Wäldern, heimlich kehren auch Luchs und Wildkatze dorthin zurück, und Auerhähne kämpfen ums Überleben.
Weniger Infos | Cast

Wildes Deutschland – Der Schwarzwald – Informationen zur Dokumentation

Die Dokumentation Wildes Deutschland – Der Schwarzwald gehört zur Sendereihe Wildes Deutschland, die seit 2011 in bisher acht Staffeln ausgestrahlt wird. Die Folge über den Schwarzwald, die den Untertitel Geheimnisvoller dunkler Tann trägt, war die dritte Folge der ersten Staffel der Dokumentationsreihe. In diesem faszinierenden Naturfilm wird neben der Tierwelt der Region auch die geheimnisvolle, mystische Seite des Schwarzwaldes beleuchtet. Den Kameramännern gelingen darüber hinaus beeindruckende HD-Aufnahmen von balzenden Auerhähnen, röhrenden Hirschen sowie Luchsen und Wildkatzen. Bei TVNOW kannst du dir im dazugehörigen Stream online anschauen, was der Schwarzwald neben Kuckucksuhr und Kirschtorte noch so alles zu bieten hat.

Wildes Deutschland – Der Schwarzwald – Weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 20. April 2011
  • Regisseur
    • Klaus Weißmann
  • Genre
    • Dokumentation
  • Länge
    • 45 Minuten
  • Originaltitel
    • Wildes Deutschland – Der Schwarzwald – Geheimnisvoller dunkler Tann
  • Originalsprache
    • Deutsch
  • Musik komponiert von
    • unbekannt
  • Erzähler
    • unbekannt
  • Auszeichnungen
    • keine
  • Ähnliche Dokumentationen
    • Wildes Deutschland – Wilde Uckermark; Dokumentation von Christoph Hauschild über die Landschaft im Nordosten Brandenburgs

Für welche Zielgruppen ist diese Dokumentation interessant?

Dieser Film ist nicht nur für Naturliebhaber sehenswert, weil er eine deutsche Landschaft eindrucksvoll porträtiert. Die Dokumentation richtet sich auch an Tierfreunde und Interessierte an deutscher Geschichte. Neben imposanten Zeitlupenaufnahmen der vielfältigen Schwarzwälder Tierwelt wird nämlich auch auf die Entstehung der Kuckucksuhr eingegangen und mit vielen Klischees aufgeräumt, die man mit dem Schwarzwald in Verbindung bringt. Du kannst im Online-Stream bei TVNOW sehen, welche vom Aussterben bedrohten Vögel mittlerweile wieder im Schwarzwald heimisch wurden und wie wichtig es ist, dieses Stück Natur der Nachwelt zu erhalten.

Was ist die in der Dokumentation gezeigte „Königin des Schwarzwalds“?

Bei der „Königin des Schwarzwalds“ handelt es sich um eine über 230 Jahre alte Weißtanne. Sie ist mit einer Höhe von 45 Metern der größte Baum der Gegend und mit 36 Festmetern Holzvolumen die dickste Tanne von ganz Baden-Württemberg. Generell kann die Weißtanne, die im Jahr 2004 der Baum des Jahres in Deutschland war, sogar bis zu 600 Jahre alt werden. Sie ist der am weitesten verbreitete Baum im Schwarzwald.

Welche sonstigen Dokumentationen dieses Genres lohnen sich, online zu streamen?

Wer sich für deutsche Naturlandschaften und die Flora und Fauna bestimmter Gebiete Deutschlands interessiert, liegt bei der Serie Wildes Deutschland generell richtig. In Folge fünf der zweiten Staffel mit dem Titel Der Bayerische Wald wird beispielsweise eindrucksvoll erklärt, wie sich der Nationalpark in den 80er Jahren vom Kahlfraß des Borkenkäfers erholte. Auch die Folge Der Chiemsee kannst du bei TVNOW streamen und online sehen, welche Bedeutung das „Bayerische Meer“ für den Tourismus der Region hat.

Du möchtest dir Wildes Deutschland – Der Schwarzwald oder eine andere Sendung des Genres Naturdokumentation zu Hause ansehen? Dann öffne die TV-NOW-App und starte die Sendung, wann immer du willst!