Wildes Deutschland - Vorpommerns Küste

PREMIUM
DEU | Länge 45 Min, ab 12
Inhalt:
An der Ostsee liegt eine der schönsten Naturlandschaften Deutschlands. Nur im Nationalpark von Vorpommern trauen sich Hirsche bis an den Strand. Berühmte Wahrzeichen, wie der Leutturm von Hiddensee oder die Kreidefelsen auf Rügen, finden sich entlang der malerischen Küste. Die große Zeit der Hanse hinterließ in den Städten der Region ihre Spuren. Die Dokumentation stellt die Küste Vorpommerns vor.
Weniger Infos | Cast

Wildes Deutschland – Vorpommerns Küste – Informationen zur Dokumentation

An der Küste Vorpommerns liegt eine der eindrucksvollsten Naturlandschaften Deutschlands. Das berühmteste Wahrzeichen sind die Kreidefelsen auf Rügen. In den weiten Landschaften leben viele seltene Tiere und Pflanzen: Dachse, Hirsche, Seeadler und Zwergseeschwalben. Schmale Meerengen mit türkisfarbenem Wasser verbinden die Bodden auf der Halbinsel Darß-Zingst mit der Ostsee. Sie gleichen den Lagunen der Karibik und bieten vielen Vogelarten Nist- und Rastplätze. Erlebe beim online Sehen die außergewöhnliche Landschaft Vorpommerns. Mit 80.000 Hektar ist der Nationalpark eines der größten Naturschutzgebiete Deutschlands.

Wildes Deutschland – Vorpommerns Küste – Weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 21.04.2011, arte
  • Regisseur
    • Christoph Hauschild
  • Genre
    • Dokumentation, Naturfilm
  • Länge
    • ca. 45 Minuten
  • Originaltitel
    • Wildes Deutschland – Vorpommerns Küste
  • Originalsprache
    • Deutsch
  • Musik komponiert von
    • Andreas Dicke, Thomas Onderka
  • Erzähler
    • Christoph Hauschild
  • Auszeichnungen
    • Keine
  • Ähnliche Dokumentationen
    • Wildes Deutschland – Unbekannte Tiefen, Wildes Deutschland – Die Elbe

Warum ist die Doku sehenswert?

Entlang der malerischen Ostseeküste reihen sich Naturschönheiten und sehenswerte Bauwerke aneinander wie auf einer Perlenkette: Die Kreidefelsen auf Rügen, seltene Tiere, einzigartige Landschaften und der Leuchtturm auf Hiddensee. Nur hier wagen sich Hirsche bis an die Strände. In den wunderschönen Städten hat die große Zeit der Hanse ihre Spuren hinterlassen. Bunte und mit Reet gedeckte Kapitänshäuser zieren die malerischen Dörfer. Die beeindruckende Doku stellt den einzigartigen Nationalpark in seinen vielfältigen Facetten vor. Bei TVNOW kannst du dir den wunderbaren Landstrich online anschauen.

Für wen ist die Doku empfehlenswert?

Die Dokumentation ist für alle empfehlenswert, die sich für Tiere, Natur und Landschaften interessieren. Beim Streamen der Doku aus dem Genre Naturfilm kannst du seltene Tiere in freier Wildbahn hautnah erleben. Aufgrund des Jagdverbotes hat das Filmteam selbst die scheuen Rothirsche aufnehmen können. Rügens Kreidefelsen bieten den seltenen Wanderfalken hervorragende Lebensbedingungen. Dachse und Damhirsche ziehen in den Buchenwäldern von Jasmund ihre Jungen auf. Bis zu 60.000 Kraniche rasten im Herbst in der einzigartigen Bodden-Landschaft. Auch Seeadler sind bei der Jagd zu sehen. Die beeindruckende Doku steht ab sofort zum Stream bei TVNOW bereit.

Was ist das Besondere an der Doku?

Die Doku zeigt die einzigartige Tierwelt Vorpommerns in beeindruckenden Bildern. Dem Filmteam gelingen sogar extrem seltene Aufnahmen von den Kämpfen der Hirschbullen in der Brunftzeit. Nahe des Leuchtturms auf Hiddensee lebt eine der letzten Zwergseeschwalben-Kolonien Deutschlands. Kaum größer als eine Streichholzschachtel sind die süßen Küken der kleinsten Seeschwalbenart der Welt. Im Spätsommer gehen die vom Aussterben bedrohten Meerforellen auf Wanderschaft zu ihren Laichplätzen. Dem Filmteam ist eine beeindruckende Doku im Genre Naturfilm gelungen. Wildes Deutschland – Vorpommerns Küste kannst du dir im Online-Stream bei TVNOW ansehen. Überall und jederzeit kannst du die Doku online streamen: im TV, am Computer oder unterwegs auf dem Smartphone.