Yaloms Anleitung zum Glücklichsein

PREMIUM | Reportage und Dokumentationen
USA, 2014 | Länge 74 Min, ab 12
Inhalt:
Der Dokumentarfilm gibt nicht nur einen wissenschaftlichen Einblick in die menschliche Psyche, sondern er zeichnet ein Porträt des US-amerikanischen Psychotherapeuten Irvin Yalom, der den Geheimnissen des Menschseins auf den Grund geht. Yalom bezeichnet sich selbst als "Fremdenführer", der seinen Patienten dabei hilft, die anstrengende und lehrreiche Reise ins eigene Ich zu unternehmen.
Weniger Infos | Cast

Yaloms Anleitung zum Glücklichsein – Informationen zur Dokumentation

Yaloms Anleitung zum Glücklichsein ist eine Dokumentation aus dem Jahr 2014, die von der schweizerischen Regisseurin Sabine Gisinger umgesetzt wurde. Irvin D. Yalom hat sich als Psychiater und Autor mit Fokus auf die existenzielle Psychotherapie einen Namen gemacht. Yaloms Anleitung zum Glücklichsein befasst sich nicht nur mit dem Leben des Professors, zugleich fungiert die Dokumentation als existenzielle Reise auf der Suche nach Glück. Der Dokumentarfilm ist nun bei TVNOW als Online-Stream verfügbar.

Yaloms Anleitung zum Glücklichsein – Weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 09.10.2014 auf dem Locarno Festival
  • Regisseur
    • Sabine Gisinger
  • Genre
    • Dokumentation
  • Länge
    • ca. 77 Minuten
  • Originaltitel
    • Yalom's Cure
  • Originalsprache
    • Englisch
  • Musik komponiert von
    • Balz Bachmann
  • Ähnliche Dokumentationen/Reportagen
    • Guru: Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard von Sabine Gisinger
    • Cameraperson (2016) von Kirsten Johnson
    • Encounters at the End of the World (2007) von Werner Herzog
    • Die Höhle der vergessenen Träume (2010) von Werner Herzog

Wovon handelt Yaloms Anleitung zum Glücklichsein?

Sabine Gisingers Dokumentarfilm beleuchtet das Leben und Wirken des emeritierten Professors Irvin D. Yalom. Dabei steht der Fokus auf seiner existenziellen Psychotherapie, welche die menschliche Psyche eindringlich durchleuchtet. Er regt die Zuschauer an, sich und ihr Leben zu reflektieren. Online anschauen lässt sich der Film des Genres Dokumentation Yaloms Anleitung zum Glücklichsein bei TVNOW.

Wer ist Irvin D. Yalom?

Irvin D. Yalom ist ein amerikanischer existenzialistischer Psychiater, Psychotherapeut und Psychoanalytiker mit jüdischen Wurzeln. Lange Jahre war er Professor für Psychiatrie an der renommierten Stanford University in Kalifornien, heute ist er emeritiert. Yalom, verheiratet mit der Historikerin und Autorin Marilyn Yalom, hat zahlreiche Romane und Sachbücher über die existenzielle Psychotherapie herausgebracht. Seine filmische Biographie Yaloms Anleitung zum Glücklichsein ist jetzt als Stream bei TVNOW verfügbar.

Wo und wann wurde Yaloms Anleitung zum Glücklichsein gedreht?

Die Produktion von Yaloms Anleitung zum Glücklichsein dauerte drei Jahre bis zur Veröffentlichung 2014. Ein Großteil des Films wurde in den Vereinigten Staaten umgesetzt. Zugleich ist auch Material aus der französischen Provence und von Hawaii enthalten. Yaloms Anleitung zum Glücklichsein debütierte schließlich auf dem Locarno Festival und wurde in mehr als zehn Ländern im Kino gezeigt – darunter in Deutschland. Online streamen lässt sich der Film mittlerweile bei TVNOW.

Yaloms Anleitung zum Glücklichsein, ein Film des Genres Dokumentation von Sabine Gisinger, erzählt die faszinierende, persönliche und existenzielle Geschichte von Irvin D. Yalom. Darin gibt er wertvolle Einblicke in die menschliche Natur. Interessiert dich diese außergewöhnliche Biographie? Online sehen bzw. streamen kannst du Yaloms Anleitung zum Glücklichsein bei TVNOW.