Erinnerung von morgen

In 1959 taucht eine mysteriöse Frau auf, die Cole zurück ins Jahr 1957 schickt. Es gelingt ihm, das Paradoxon zu verhindern und somit auch die Station in 2044 zu retten. Zurück auf der Station reisen Cassie und Cole nach Titan, um die Ermordung von Ramse und den anderen zu verhindern. Cassie schafft es als einzige nicht zurück in die Station und landet im Jahr 2163. Dort erfährt sie, dass es eine Verbindung zwischen ihr und dem Zeugen gibt.