Jetzt testen

Der Schlechteste l

Ikki Kurogane hat sich vorgenommen, Magie an der Hagun-Schule zu erlernen, wird aber, er kaum talentiert ist, von allen nur "Worst One" genannt. Eines Tages wird Stella Vermillion, eine "der stärksten Talente", an seine Schule versetzt.

Anime | Staffel 1, Folge 1 | WATCHBOX
ab 16Mehr bei WATCHBOX
Merken
Der Schlechteste l

Alle Genres

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set

Information zur Serie: A Chivalry of a Failed Knight

A Chivalry of a Failed Knight erzählt aus einer magischen Alternativwelt. So versucht der Schüler Ikki Kurogane in dem Anime das Handwerk der Magie in der Akademie Hagun zu erlernen. Zuerst erfolglos, doch als die talentierte Magieschülerin Stella Vermillion an seine Schule wechselt, scheint sich alles zu ändern.

A Chivalry of a Failed Knight: Darkness: Besetzung (Cast)

Synchronsprecher Rolle
Julian Manuel Ikki Kurogane (2018)
Jana Kilka Stella Vermillion (2018)
Moira May Shizuku Kurogane (2018)
Tom Raczko Nagi Arisuin (2018)
Corinna Dörenkamp Tōka Tōdō (2018)
Anna Ewelina Ayase Ayatsuji (2018)

Was ist über die Handlung von A Chivalry of a Failed Knight bekannt?

Die Welt von A Chivalry of a Failed Knight wird von sogenannten Blazers beeinflusst: Menschen mit magischen Kräften. Ihre Kraft erlernen die Blazers auf der Akademie Hagun. Dort studiert der Schüler Ikki Kurogane, dessen Anstrengungen jedoch von wenig Erfolg gekrönt sind. Eines Tages wechselt Stella Vermillion auf die Akademie und wird zu seiner Mitbewohnerin. Sie gilt als eines der größten magischen Talente. Ab sofort lässt sich die japanische Animationsserie A Chivalry of a Failed Knight online genießen. Die originale A Chivalry of a Failed Knight Besetzung hat die Sprecher Ryota Ohsaka und Shizuka Ishigami in den Rollen von Ikki und Stella vorzuweisen. In der deutschen Version ist die Hauptrolle von A Chivalry of a Failed Knight durch Schauspieler und Sprecher Julian Manuel besetzt. Daneben sind Jana Kilka und Tom Raczko Teil der A Chivalry of a Failed Knight Darsteller und Sprecher.

Auf welcher Vorlage basieren die ganzen Folgen der Serie A Chivalry of a Failed Knight?

Wie viele japanische Animationsserien basiert A Chivalry of a Failed Knight in der Mediathek auf einer Light Novel. Diese Originalversion namens Rakudai Kishi no Kyabarurii wurde von Riku Misora verfasst, der Illustrator Won steuerte die Zeichnungen bei. Erschienen ist die Light Novel ab dem Jahr 2013 in über 15 Teilen. Auf dieser Grundlage ist ab 2014 außerdem eine Mangareihe erschienen, die bis 2017 in elf Teilen veröffentlicht wurde. Außerhalb der klassischen Sendetermine lässt sich die Serie A Chivalry of a Failed Knight hier anschauen. Die Anime-Serie wurde von den Studios Silver Link und Nexus produziert. Regie übernahm Shin Onuma, während Kotaro Nakagawa den Soundtrack beisteuerte. Ausnahme bildet der Introsong mit dem Namen Identity von Mikio Sakai

A Chivalry of a Failed Knight: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2015

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2018

Regisseur

  • Shin Onuma

Produktionsland

  • Japan

Genre

  • Anime

Titellied

  • Identity von Mikio Sakai

Originaltitel

  • Rakudai Kishi no Cavalry

Originalsprache (OV)

  • Japanisch

Staffel Anzahl

  • eine Staffel

Episoden Anzahl

  • 12 Episoden

Länge der Episoden

  • Etwa 24 Minuten

Ähnliche Serienformate

Hier auf TVNOW lässt sich die ganze Staffel von Chivalry of a Failed Knight jederzeit online schauen.

  • TVNOW
  • Serien
  • A Chivalry of a Failed Knight

© 2020 RTL interactive GmbH